Cross Cluster Workshop

Herausforderungen an Werkstoffe für die Additive Fertigung in Luft- und Raumfahrt

19. Oktober 2017, Zentralinstitut für Neue Materialien und Prozesstechnik (ZMP) in Fürth

 

Programm

ab 09:30
Registrierung der Teilnehmer
10:00 - 10:15
Begrüßung der Veranstalter
10:15 - 10:30
Einführung

Vorstellung Projekt „Additive Fertigung in der Luft- und Raumfahrt“ und Zielsetzung

10:30 - 11:15
Werkstoffanforderungen im Bereich der AM (AT)

Fuad Osmanlic
Geschäftsführer, Zentralinstitut für Materialien und Prozesstechnik, Fürth

11:15 - 12:00
Status Heute und Ausblick additiv gefertigter Polymerbauteile bei Airbus

Christian Metzner
Airbus Central Research & Technology, Airbus Defence and Space GmbH, Taufkirchen

12:00 - 13:00
Mittagspause
13:00 - 14:30
Einteilung in Einzelgruppen oder gemeinsame Diskussion (je nach Anzahl der Teilnehmer)
  • Werkstoffe: Was fehlt?
  • Prozessoptimierung von Werkstoffen
  • AM-gerechtes Design
14:30 - 14:45
Kaffeepause
14:45 - 15:15
Diskussion: mögliche Unterstützungsmaßnahmen durch Cluster
ab 15:15
Abschluss & Ausblick

Anmerkungen & Feedback der Teilnehmer

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
25.10.2017, Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen
Nachhaltiges und energieeffizientes Bauen im Alpenraum
Kooperationsforum
10.11.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Internationales Projektmanagement
Workshop
12.-17.11.2017, Porto Alegre
EEN Company Mission
Unternehmerreise
16.11.2017, bigBOX Allgäu, Kempten
Intelligente Textilien
Kongress