6. Kongress mit Fachausstellung

Textil Innovativ

Sport & Gesundheit
01. März 2016, Stadthalle Fürth

 

Posterausstellung

In der Posterausstellung präsentieren u. a.:

  • Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen:
    Screen-Printed Sensors in Sports Textiles – Monitoring Vital Parameters from Sweat Electrolytes
  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Polymerwerkstoffe:
    >Untersuchung der mechanischen Eigenschaften von Vliesstoffen in Abhängigkeit der Richtung und der Verstreckgeschwindigkeit
    >Prozessstudie eines Faserspinnprozesses in Abhängigkeit der Düsenanzahl
    >Studie über die mech. Eigenschaften von verschiedenen PP mit unterschiedlicher molekularer Architektur inkl. neuartiger mechanischer Analyse
  • Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Fakultät Engineering:
    RespothermTex: Thermoresponsive Polymere für den Einsatz in smarten Textilien
  • Procter & Gamble
  • RWTH Aachen, Institut für Textiltechnik:
    Gestickte Sensorik zur Wundstatusüberwachung
  • Technische Universität Dresden, Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (ITM):
    Individulisierung/Funktionalisierung durch Anwendung der Digitalisierung in der Produktentwicklung für Sport-und Medizinbekleidung

Wissenschaftliche Posterausstellung - Teilnahme und Registrierung

Wissenschaftler von Universitäten, Forschungseinrichtungen und wissenschaftlichen Abteilungen aus der Wirtschaft haben die Möglichkeit, sich für die Ausstellung eines Posters zu bewerben.

Neben den regulären Teilnahmegebühren (Hochschul- bzw. Wirtschaftspreis) fallen keine zusätzlichen Kosten für die Posterpräsentation an.
Die Bewerbung erfolgt über die Posterbewerbungsunterlagen und Zusendung eines Abstracts.

Enthalten sind:

  • Posterrückwand
  • Organisatorische Betreuung durch Mitarbeiter der Bayern Innovativ GmbH
  • 1 Ausweis (inkl. Teilnahme am Kongress, Catering, Besichtigung und Staatsempfang)
  • 1 Seite Abstract im elektronischen Tagungsband
  • Elektronischer Tagungsband

Die Bewerbung erfolgt über die Bewerbungsunterlagen für Aussteller und Zusendung eines Abstracts

Bewerbungsschluss: 2. Februar 2016

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
17.-19.10.2017, München
eMove 360° Europe 2017
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ
19.10.2017, Zentralinstitut für Neue Materialien und Prozesstechnik (ZMP) in Fürth
Herausforderungen an Werkstoffe für die Additive Fertigung in Luft- und Raumfahrt
Cross Cluster Workshop
25.10.2017, Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen
Nachhaltiges und energieeffizientes Bauen im Alpenraum
Kooperationsforum
10.11.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Internationales Projektmanagement
Workshop
12.-17.11.2017, Porto Alegre
EEN Company Mission
Unternehmerreise