Symposium

Textil Innovativ

Mobilität und Schutz
25. März 2014, Kongress am Park, Augsburg

 

Bildnachweis: BMW Group, Trans-Textil GmbH

An dem Symposium nahmen 350 Experten teil, u.a. von:

AMSilk, Alge Elastic, Amann & Söhne, Ames Europe, Andreas Stihl, Bluesign technologies, BMW, BWF, CHT R. Beitlich, Collano, Delcotex, EDELRID, EMS-Chemie, Gerhard Topp, Global Safety Textiles, Goldeck Textil, Jakob Härdi, J.G. Knopfs Sohn, Hofer Textilveredelung, Henkel, Hoftex, Huntsman, Isringhausen, Johnson Controls, Jumbo Textil, Karl Mayer, Kunert, Lenzing, LHD Group, LH Bundeswehr Bekleidungs-gesellschaft, MAI Carbon, Melchior, Neenah Gessner, PBI Performance Products, Rosenbauer, Saurer Allma, Schoeller, SGL, SR Webatex, Schöffel Sportbekleidung, Strähle + Hess, Swisstulle, Teijin Aramid, THW, Trans-Textil, TVU Veredlungsunion, TWE, Uvex, Vitrulan, Webasto,
W. Zimmermann

Das Symposium fokussierte sich auf textile Innovationen für Mobilität und Schutz. Im Automobilbau standen Themen wie Komfort, Wertigkeit, Individualisierung, Leichtbau und Nachhaltigkeit ganz oben auf der Agenda. Vergleichbare Entwicklungsziele wie leichte und nachhaltige Materialien, aber auch die Multifunktionalität spielen bei neuen Schutzbekleidungskonzepten ebenfalls eine wichtige Rolle. 

Im Rahmen des Symposiums wurden u. a. folgende Themen adressiert:

  • Mobilität: Innovationen im Leichtbau mit CFK, Potenziale für funktionelle und nachhaltige Textilien im Interieur, Innovationen und Trends im Sitzbereich sowie Einsatzmöglichkeiten intelligenter Textilien.
  • Schutz: Neue Faserentwicklungen und Veredlungen für Schutztextilien, Innovationen im Flamm- und Schnittschutz sowie Trends in der Beschaffung.

Das Symposium wurde von der Bayern Innovativ GmbH in Zusammenarbeit mit dem Verband der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V. durchgeführt. Dabei erfuhr es umfassende Unterstützung durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie.

Medienpartner

 

                        

 

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
26.01.2017, Hegelsaal, Bamberg
Innovation+: Papier, Textil & Folie
Kongress mit begleitender Ausstellung
09.-12.05.2017, Frankfurt am Main
techtextil 2017
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ