Symposium mit Fachausstellung

Textil Innovativ

Automobil – Sport – Mode
09. Februar 2012, Stadthalle Fürth

Bildquelle: Fotolia/konradbak, Fotolia/Kovalenko Inna, Bayern Innovativ GmbH

 

Es haben sich bereits über 400 Teilnehmer u. a. von folgenden Unternehmen und Instituten angemeldet:
3P-Inkjet Textiles, AMES Europe, Anita Dr. Helbig, Arula Textile Solutions, Audi, BMW, Carl Weiske, CEP, Cilander, Clariant, Contitech, Corporate Fabrics, Edmund Lutz, Erhardt + Leimer, Faurecia, Follmann & Co., Fraunhofer ITWM, Fuchshuber, Gent University, Groz-Beckert, Hugo Boss, Johns Manville, Kapp-Chemie, Karl Mayer Textilmaschinenfabrik, Kelheim Fibers, Kufner Textil, Lamborghini, Langendorf Textil, Lear, Löffler, medi, Multiplot, Novem Car Interior, Ofa Bamberg, Oechsler, Ortovox, Parat-Schönenbach, Preventgroup, Recaro, Roeckl Handschuhe & Accessoires, Rökona, Rudolf, Sattler, Siebenwurst, suprima, Swarovski, TVU Veredlungsunion, uvex, Wilhelm Kneitz, W.L. Gore & Asscoiates, W. Zimmermann

Das internationale Symposium "Textil Innovativ" ist eine ideale Plattform, um Kontakt zu Experten, Kunden und potenziellen Kooperationspartner für die Entwicklung neuer funktioneller Textilien zu knüpfen.

In der begleitenden Fachausstellung präsentieren rund 30 Firmen und Institute Konzepte und Lösungen mit Bezug zu den Vortragsthemen.

 

Das Vortragsprogramm ist hier online verfügbar.

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
26.01.2017, Hegelsaal, Bamberg
Innovation+: Papier, Textil & Folie
Kongress mit begleitender Ausstellung
31.01.2017, Maritim Hotel, Nürnberg
Der Beitrag der Leiterplatte zur Digitalisierung
13. Kooperationsforum
07.02.2017, Memmingen
Technik und Einsatz von e-Bussen im ÖPNV
Informationsveranstaltung Kommunale Elektromobilität
15.02.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Produkthaftung
3. Expertenkreis
21.02.2017, Wieland-Werke AG, Vöhringen
Lost Foam
Cluster-Treff