ITA - Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen

Profil

Das Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen (ITA) gehört nach Patentanmeldungen, Umsatz und Mitarbeiteranzahl zu den Top5-Instituten der Fakultät für Maschinenwesen der RWTH Aachen und ist damit auch eines der größten Institute der RWTH insgesamt. Die Kernkompetenzen des Instituts liegen in der

  • Entwicklung von Textilmaschinen und -komponenten,
  • neuen Werkstoffen,
  • neuen Verfahren zur Herstellung von Textilien,
  • neuen textilen Strukturen und neuen Produkten (z. B. Faserverbundwerkstoffe, Medizintextilien).

Im Rahmen des Studienangebotes bildet das ITA folgende Bereiche aus: Maschinenbau Fachrichtung Textiltechnik, Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Textiltechnik und Berufsschullehrer der Sekundarstufe II. Darüber hinaus besteht die Gelegenheit zur Promotion zum Dr.-Ing. Weitere Informationen finden Sie unter www.ita.rwth-aachen.de.

Technologien / Forschung

Das ITA forscht in fast allen Bereichen der textilen Kette.

Die wichtigsten Forschungsschwerpunkte des ITA sind:

  • Spinnereivorbereitung und Garnherstellung, Nonwovens
  • Prozessoptimierung in der Weberei
  • Chemiefasertechnik
  • Werkstofftechnische Fragen im Textilmaschinenbau
  • Konfektionierung von Bekleidungs-, Haus- und Heimtextilien
  • Fertigungsverfahren und Anwendungen für technische Textilien und Faserverbundwerkstoffe
  • Entwicklung medizinischer Textilien und Biomaterialien
  • Textilwirtschaft
  • Qualitätssicherung und Prozessoptimierung
  • Recycling & Branchen-Energiekonzept.

Kooperationsmöglichkeiten

Für Industrieunternehmen bietet das ITA direkte Forschung im Rahmen eines Forschungs- und Entwicklungs-Projektes oder Rahmenvertrages; Forschung im Rahmen von öffentlich geförderten Projekten (Land, Bund, EU); Weiterbildung und Seminare zu textilen Themen inhouse oder bei ITA; Kreativworkshops zur Ideenfindung sowie Patent- und Literaturrecherchen. Unsere Forschungsdienstleistungen werden in Zusammenarbeit mit der zu uns gehörenden Firma 3T TextilTechnologieTransfer GmbH angeboten und bearbeitet.

Zur Kontaktaufnahme sprechen Sie bitte direkt die kaufmännische Leiterin des Instituts für Textiltechnik an:

Frau Dr.-Ing. Marion Strauf-Amabile
Telefon: +49 (0241) 80 - 23410
Telefax: +49 (0241) 80 - 22422

 

Kontakt

ITA - Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen
Otto-Blumenthal-Straße 1
52074 Aachen
 
Dr.-Ing. Marion Strauf-Amabile
Forschung und Entwicklung
Tel.: +49 241-80-23410
Fax: +49 241-80-22422
 
Homepage:
www.ita.rwth-aachen.de