AMOHR Technische Textilien GmbH

Gewebte und gewirkte Bänder aus synthetischen Garnen und Drähten;
Spezialität: leitfähige Bänder

Profil

AMOHR GmbH ist als Anbieter hochwertiger technischer Schmaltextilien in der Industrie bekannt. Im Stammwerk in Wuppertal, Deutschland, entwickeln Textil- und Chemieingenieure zusammen mit den erfahrenen Fachkräften der Weberei neue Produkte, bringen sie zur Serienreife und fertigen Spezialprodukte. Ein modernes Werk in Laa, Österreich, bietet auf der grünen Wiese optimale Effizienz für Großserienfertigung. Mit einer flachen Hierarchie kann AMOHR sehr schnell auf Kundenwünsche reagieren.

Technologien / Forschung

  • Schmalweberei
  • Wirkerei von Schmaltextilien
  • Ausrüstung von Schmaltextilien
  • Heiß- und Kaltschneiden von Geweben

Produkte / Dienstleistungen

  • PA6.6 Nylonbänder
  • elektrisch leitfähige Bänder
  • NOMEX-Bänder
  • PPS-Bänder
  • Wickelbänder
  • Hitzebeständige Bänder
  • Gitterbänder
  • AMOTAPES®
  • AMORELEASE®-Ausrüstung

Info

AMOHR GmbH ist eine inhabergeführte Bandweberei, die 1911 von August Mohr gegründet wurde. Nachdem von Anfang an technische Produkte wie Schreibmaschinenband zum Programm gehörten, hat man sich frühzeitig auf Technische Textilien konzentriert.

Ein Schwerpunkt liegt dabei seit 20 Jahren in der Kombination synthetischer und leitfähiger Materialien. Diese gewebten oder gewirkten leitfähigen Elemente werden in der Automobilindustrie und in anderen Märkten dort eingesetzt, wo herkömmliche Leiter nicht geeignet sind. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden werden leitfähige Bänder mit folgenden Eigenschaften hergestellt:

spezifische Leitfähigkeit, Knickbeständigkeit, Flexibilität, Drapierfähigkeit, höchste Zugfestigkeit, Smart-Textile-Eignung, Witterungsbeständigkeit

Leitfähiges Band
Leitfähiges Band

 

Kontakt

AMOHR Technische Textilien GmbH
Hünefeldstraße 57a
42285 Wuppertal
Deutschland
 
Christoph Mohr
GF
Tel.: +49 202-2827-0
Fax: +49 202-2827-129
 
Homepage:
http://www.amohr.com