Symposium

Smart Grids & Elektromobilität

30. März 2011, SiemensForum München


Bildnachweis: Fotolia/Shawn Hempel, Ingo Bartussek, photocase, Bayern Innovativ GmbH, Siemens AG

  • Branchenübergreifendes Zukunftsthema
  • Technologische Entwicklungen und visionäre Konzepte
  • Symposium mit 250 Teilnehmern im SiemensForum München

 

Mit der Einführung von Elektroautos werden neue Stromabnehmer mit vielfältigen Anforderungen erwartet. Ihr Strombedarf soll im Sinne einer emissionsfreien und nachhaltigen Mobilität primär über erneuerbare Energien gedeckt werden. Weil deren Einspeisung in die Stromnetze fluktuierend erfolgt, muss auch die Stromabnahme, z.B. von E-Fahrzeugen, durch Lastmanagement optimal ausgerichtet werden. In diesem Zusammenhang gewinnen Smart Grids an Bedeutung: Sie ermöglichen die Kommunikation zwischen Stromerzeugern, Netzbetreibern und Stromverbrauchern und können auch Ladephasen von E-Mobilen optimal steuern, z. B. je nach anfallender Energieeinspeisung in das Netz Lastspitzen vermeiden bzw. E-Fahrzeuge als Stromspeicher nutzen.

Die Bayern Innovativ GmbH, verantwortlich für die Cluster Automotive und Energietechnik, griff dieses hochaktuelle Thema mit dem erstmaligen Symposium „Smart Grids & Elektromobilität" am 30. März 2011, das in Zusammenarbeit mit dem Hause Siemens im SiemensForum München durchgeführt wurde und umfassende Unterstützung durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie erfuhr.

Die Eröffnungsrede hielt Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil.
Das Forum führte 250 Experten zusammen aus der Automobilindustrie, der Energieversorgung und der Energietechnik aus Wirtschaft und Wissenschaft. Es gab Einblick in aktuelle Entwicklungen, zeigte aber auch Vísionen bezüglich zukünftiger Technologien in E-Fahrzeugen, einer Stadtmobiltät im Jahr 2030 mit besonderer Berücksichtigung on IT-Technologien sowie richtungsweisender Entwicklungen bezüglich smart grid und smart mobility.

Ein ausführlicher Nachbericht folgt in Kürze.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
28.09.2016, Hotel Victoria Nürnberg
Von der Idee zum Produkt: Markt- und Wettbewerbsanalyse selbst gestalten
Workshop
05./06.10.2016, NOVUM Business Center, Würzburg
SMART HOME | SMART LIVING
Kongress
05.-07.10.2016, Nürnberg
TRIZ-Training MATRIZ Level 1
Workshop