6. Cluster-Forum

Risikomanagement in der Automobilzulieferindustrie

Business Continuity Management - Angriff auf Ihre Wertschöpfung
22. Juni 2017, DB Museum, Nürnberg

 

Programm

ab 09:00
Registrierung der Teilnehmer
10:00 - 10:30
Begrüßung und thematische Einführung

Holger Czuday
Projektmanager Cluster Automotive, Bayern Innovativ GmbH, Nürnberg

Hendrik F. Löffler
Geschäftsführer, Funk Risk Consulting GmbH, Hamburg

10:30 - 11:00
Politische Risiken als Achillesferse der Automobilzulieferer: Vulnerabilität und Resilienz

Dr. Alexander Skorna
Business Development Manager, Funk Gruppe GmbH, Hamburg

11:00 - 11:30
Unternehmens Rating – Erkennen und vermeiden von Risiken und/oder Unternehmensstrategie

Georg Büchele
Geschäftsführer, Werttreuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH, Bad Wörishofen
Rating Analyst und Advisor sowie zertifizierter Testamentsvollstrecker
Lehrbeauftragter an der HFWU Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

11:30 - 12:00
Neue Risiken für Automobilzulieferer – wie resilient sind Ihre Risikomanagement-Prozesse?

Ralf A. Huber
Senior Vice President Corporate Risk Management, LEONI AG, Nürnberg

12:00 - 13:00
Mittagspause
13:00 - 13:30
Compliance-Verstöße - strafrechtliche und bußgeldrechtliche Haftungsrisiken für Unternehmer & Unternehmen

Joana Mulzer
Rechtsanwältin, Rödl & Partner, Rödl Rechtsanwaltsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft mbH, Nürnberg

13:30 - 14:00

Marion Neumeier
Corporate Risk Management, Schaeffler AG, Herzogenaurach

14:00 - 14:30
Business Continuity Management (BCM)-Lifecycle: überflüssiger Papiertiger oder wertvolles Patentrezept?

Nadine Sopart
Account Manager, Funk Risk Consulting GmbH, Hamburg

14:30 - 15:15
Kaffeepause
15:15 - 15:45
Proaktives Risikomanagement bei ZF

Dominik Köberle
Manager Corporate Materials Management, Leiter Risk Management & Standards, ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen

15:45 - 16:15
Echtzeitfähiges Risikomanagement mit "Smart Logistic Grids"

Lars Wolff
Projektleiter, Division Transportation, PSI Logistics GmbH, Dortmund

16:15 - 16:30
Zusammenfassung und Diskussion
ab 16:30
Erfahrungsaustausch am Buffet
Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
17.-19.10.2017, München
eMove 360° Europe 2017
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ
09.11.2017, Universität der Bundeswehr, Neubiberg
Elektrische Traktionsantriebe
Cluster-Treff
10.11.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Internationales Projektmanagement
Workshop
12.-17.11.2017, Porto Alegre
EEN Company Mission
Unternehmerreise
14.11.2017, Ofenwerk, Nürnberg
mobilität querdenken
Kongress