6. Cluster-Forum

Risikomanagement in der Automobilzulieferindustrie

Business Continuity Management - Angriff auf Ihre Wertschöpfung
22. Juni 2017, DB Museum, Nürnberg

 

Risikomanagement in der Automobilzulieferindustrie

Bildnachweis: Fotolia/ssoil322

Die Dynamik der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungen hat in den letzten Jahren enorm an Geschwindigkeit zugelegt. Neben den Chancen zur Erschließung neuer Wertschöpfungspotenziale gilt es, die Risiken zu erkennen und ihnen entgegenzuwirken. Die Vorhersehbarkeit von Entwicklungen und Ereignissen wird immer schwieriger. Unvorhergesehene Ereignisse, wie Naturkatastrophen, Anschläge oder gesellschaftliche und politische Umbrüche bergen erhebliche Risiken.
Die Minimierung dieser Risiken und das treffen bestmöglicher Vorkehrungen für den Fall gravierender Störungen ist das Ziel von Business Continuity Management, dem Schwerpunkt des diesjährigen Cluster-Forums.

Bayern Innovativ konzipiert und organisiert im Rahmen des Cluster Automotive gemeinsam mit Funk Risk Consulting (FRC), einem Experten im Bereich Risikomanagement, zum sechsten Mal das Cluster-Forum "Risikomanagement in der Automobilzulieferindustrie".
Hier diskutieren Experten aus Industrie, Wissenschaft und Beratung über aktuelle Entwicklungen und Trends und geben Best Practice Beispiele, wie sich Unternehmen aufstellen können, um ein proaktives und strategisches Risikomanagement zu gestalten.

Schwerpunkte des Cluster-Forums 2017 sind u. a.:

  • Politische Risiken
  • Neue Risiken für Automobilzulieferer und Resilienz der Risikomanagement-Prozesse
  • Business Continuity und proaktives Risikomanagement

Diskutieren Sie diese und weitere spannende Themen und profitieren Sie vom direkten Dialog mit Experten der Branche.

Das Cluster-Forum richtet sich an alle Unternehmen in den automobilen Supply Chains: Managementbeauftragte, Mitglieder der Geschäftsleitung, kaufmännische Leiter, technische Leiter, Fach- und Führungskräfte aus Finanz- und Rechnungswesen, Qualitätsmanagement, Unternehmensplanung, Compliance und Revision sowie Controller und Risikomanager.

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
21./22.06.2017, Dobřany (bei Pilsen), Tschechien
Besuch des Forschungs-, Prüf- und Entwicklungszentrums COMTES FHT
01./02.07.2017,
Zulieferer Innovativ 2018
Jahreskongress
06.07.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Internationales Projektmanagement
Workshop
12.07.2017, Design Offices Nürnberg GmbH
Automobile Wertschöpfungsketten im Wandel
Denkfabrik
12.07.2017, Bauzentrum München
Sicherheit bei Lithium-basierten Stationärspeichern
Cluster-Treff