Netzwerk-Treff Logistik

Nachhaltigkeit und energetische Einsparungspotenziale in der Logistik

18. Juli 2012, Kühne & Nagel (AG & Co.) KG, Langenbach

Bildnachweis: Kühne & Nagel (AG & Co.) KG

Nachhaltigkeit, CO2-Einsparungen und die Nutzung energetischer Einsparungspotenziale sind Herausforderungen, die für umweltgerechte Transport- und Logistiklösungen immer unerlässlicher werden. Lösungen sind im Bereich der alternativen Verkehrsträgerwahl ebenso zu finden wie in der Verwendung alternativer Antriebe und Kraftstoffe oder auch der energieoptimierten Gebäudewahl und Ausstattung. Die Herausforderung für Logistiker besteht auch darin, dass die Verlader immer häufiger Umweltkennzahlen abfragen und entsprechende Vorgaben setzen.

Vor diesem Hintergrund fand der ausgebuchte Netzwerk-Treff Logistik bei der Kühne & Nagel (AG & Co.) KG in Langenbach statt.

Experten berichteten über aktuelle Projekte und Herausforderungen, Lösungen und Trends im Umfeld der „Grünen Logistik". Im Anschluss an die Vorträge hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Führung ein persönliches Bild von den Räumlichkeiten der Kühne & Nagel am Standort Langenbach zu machen.

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
15.02.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Produkthaftung
3. Expertenkreis
20.-24.03.2017, Hannover
CeBIT 2017
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ
24.-28.04.2017, Hannover
HANNOVER MESSE 2017
Research & Technology
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ
09.-12.05.2017, München
transport logistic 2017
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ