Symposium

Logistik Forum Nürnberg

Megatrends und der optimale Verkehrsträgermix
05. November 2013, Maritim Hotel, Nürnberg

  

Programm

ab 08:30
Check-in

Ausgabe der Tagungsunterlagen

09:30 - 12:40
Plenum
09:30 - 10:00
Begrüßung und thematische Einführung

Frank Hoppe
Projektleitung Netzwerk Logistik, Bayern Innovativ GmbH, Nürnberg

Dr. Rainer Müller
Vorstandsvorsitzender CNA e. V., Nürnberg

Dr. Michael Fraas
Berufsmäßiger Stadtrat und Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg
Die Logistikbranche ist Innovations- und Jobmotor. Sie ist in der Metropolregion Nürnberg mit über 100.000 Beschäftigten heute der drittstärkste Sektor. Wir setzen daher auf den Ausbau der logistischen Kompetenzen, stellen uns den Trends und werden hierdurch die Herausforderungen der Zukunft erfolgreich meistern! Denn wir sind der führende Logistikstandort Süddeutschlands.

Harald Leupold
Vizepräsident IHK Nürnberg für Mittelfranken und Geschäftsführer der Hafen Nürnberg-Roth GmbH, Nürnberg

10:00 - 10:25
Europäische Transportlogistik: Trends und Rahmenbedingungen

Werner Balsen
EU-Korrespondent DVZ Deutsche Verkehrs-Zeitung, DVV Media Group GmbH, Brüssel, Belgien

10:25 - 10:50
Transportkonzepte im Kombinierten Verkehr

Kay Brunkhorst
BU Business Development Manager, Panalpina Welttransport (Deutschland) GmbH, Nürnberg

10:50 - 11:15
Intermodale Transportlogistik-Optimierung für Logistik-Knotenpunkte

Dr. Padideh Gützkow
I&C Sector, Mobility and Logistics Division, Siemens AG, Berlin

Dr. Andreas Mehlhorn
Head of Consulting, I&C Sector, Mobility and Logistics Division, Siemens AG, München

11:15 - 11:40
Trends im Güterverkehr und Chancen für die Metropolregion Nürnberg

Alexander Nehm
Geschäftsführer, Fraunhofer Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS, Nürnberg

11:40 - 12:50
Podiumsdiskussion: Gibt es einen optimalen Verkehrsträgermix?

Moderation: Werner Balsen
EU-Korrespondent DVZ Deutsche Verkehrs-Zeitung, DVV Media Group GmbH, Brüssel, Belgien

Teilnehmer der Podiumsdiskussion:

  • Karl Fischer, Geschäftsführer, LKZ Prien GmbH, Prien am Chiemsee
  • Kay Brunkhorst, BU Business Development Manager, Panalpina Welttransport (Deutschland) GmbH
  • Fritz Amm, Geschäftsführer, Amm GmbH & Co. KG Spedition und Partner im Stückgutnetz Cargoline, Nürnberg
  • Lars Purkarthofer, Public Affairs Germany, United Parcel Service Deutschland Inc. & Co. OHG, Berlin
  • Rainer Mertel, Geschäftsführer, KombiConsult GmbH, Frankfurt a.M.
12:50 - 14:00
Mittagspause in der Ausstellung
13:50 - 16:40
Parallele Vortragsreihen
14:00 - 16:40
14:00 - 16:40
16:40 - 17:15
Abschluss im Plenum "Logistik Noir - lernen von supraadaptiven Systemen"

Prof. Dr. Michael Krupp
Kompetenzfeld Materialwirtschaft und Logistik, Hochschule Augsburg

ab 17:15
Get-together in der Ausstellung
Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
05./06.10.2016, NOVUM Business Center, Würzburg
SMART HOME | SMART LIVING
Kongress
05.-07.10.2016, Nürnberg
TRIZ-Training MATRIZ Level 1
Workshop
10./11.10.2016, Bayreuth / Burgkunstadt
Unternehmens-Check Nachhaltigkeit
Workshop
12.10.2016, MAN Truck Forum, München
Schlanker Materialfluss
9. Kooperationsforum
13.10.2016, Hotel Victoria Nürnberg
Interkulturelle Kompetenz - Fokus Osteuropa und Asien
Workshop