Kooperationsforum mit Fachausstellung

Leistungselektronik

21. Oktober 2013, Maritim Hotel, Nürnberg

 

Bildnachweis: Fotolia/Tom-Hanisch.de, iStockphoto/l_man, Fotolia/arquiplay77

 

Beim fünften gemeinsamen Kooperationsforum von BAIKEM und Cluster Leistungselektronik im ECPE e.V. diskutierten mehr als 170 Experten über technologische Herausforderungen in der Leistungselektronik - beim Einsatz neuer Materialien, in der Aufbau- und Verbindungstechnik und für Zuverlässigkeitsuntersuchungen - sowie über praxisnahe Einblicke mit den Schwerpunkten Elektromobilität und elektrische Netze.

Die Themenschwerpunkte konzentrierten sich in diesem Jahr auf:

  • Innovation in Technologie und Fertigung
    • in der Miniaturisierung und Systemintegration für mehr Funktionalität in begrenzten Bauräumen
    • im Bereich der verlustarmen Leistungshalbleiterbauelemente
    • in der Aufbau- und Verbindungstechnik für höchste Leistungsdichte und Zuverlässigkeit
  • Anwendungsbeispiele der Leistungselektronik als Schlüsseltechnologie in
    • intelligente Batteriesysteme und Antriebstechnologien für die Elektromobilität.
    • effiziente Stromversorgung in Gebäuden durch Smart Grid-Anbindung
    • Die effiziente Wandlung und Regelung der Leistung in der gesamten Energiekette
    • optimierte Steuerung von Stromabnahme und Lastverteilung in Gebäuden
    • Leistungstransistoren und zu Powermodulen integrierte Schaltungen für Industrieelektronik und die Luft- und Raumfahrt
    • Hochspannungskonverter in elektrischen Netzen mit verbessertem Wirkungsgrad

Medienpartner

 

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
28.09.2016, Hotel Victoria Nürnberg
Von der Idee zum Produkt: Markt- und Wettbewerbsanalyse selbst gestalten
Workshop
05./06.10.2016, NOVUM Business Center, Würzburg
SMART HOME | SMART LIVING
Kongress
05.-07.10.2016, Nürnberg
TRIZ-Training MATRIZ Level 1
Workshop
10./11.10.2016, Bayreuth / Burgkunstadt
Unternehmens-Check Nachhaltigkeit
Workshop
13.10.2016, Hotel Victoria Nürnberg
Interkulturelle Kompetenz - Fokus Osteuropa und Asien
Workshop