Kooperationsforum mit Fachausstellung

Interieur im Automobil - Next Generation

 

Bericht

Das Auto der Zukunft dient immer weniger dem Transport von A nach B. Autonom fahrende Fahrzeuge sind mobiles Büro, Orte für Unterhaltung und Wohlbefinden oder privater Rückzugsraum. Den Passagieren ermöglicht die neue Art zu Reisen, die Zeit unterwegs zum Arbeiten, Lesen, Essen oder einfach nur zum Entspannen zu nutzen. Daraus ergeben sich auch geänderte Anforderungen an das Innenraumdesign.

Impulse für die Weiterentwicklung des Innenraums der zukünftigen Generation gehen auch von anderen Branchen aus. Dies zeigte das Fachforum "Interieur im Automobilbau - next generation" in Regensburg.

Das Automobil als Portal zur Virtualität

Die Digitalisierung mit ihren scheinbar grenzenlosen Möglichkeiten hat in den letzten Jahren das Automobil als mächtiges Medium erkannt und eine neue gemeinsame Plattform für Unternehmen aus ganz unterschiedlichen Bereichen geschaffen. Einige Automobilhersteller bieten bereits Online-Services in ihren Fahrzeugen an und erlauben mit entsprechender Hotspot-Technik einen Internet-Mehrwert.

Denken wir an die Zukunft des Automobils, dann müssen auch die großen Trends in der digitalen Industrie berücksichtigt werden. Natürlich werden sich bestehende Technologien permanent verbessern und natürlich werden aktuelle Usability-Systeme durch Gestensteuerung, Spracherkennung und prädikative Applikationen immer intelligenter werden.

Aber eine Entwicklung wird vieles in unserem Leben nachhaltig verändern und uns vor neue Herausforderungen stellen: die virtuelle Realität.

Durch das autonome Fahren und durch die Verschmelzung mit der Digitalität wir ein Hypermedium entstehen, das dem Fahrer ein Wandeln durch verschiedene Zeiten und Welten ermöglicht, so Prof. E. Schöls, Institutsleiter, Steinbeis Forschungszentrum Design & Systeme.

 

 

 

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
09.11.2017, Universität der Bundeswehr, Neubiberg
Elektrische Traktionsantriebe
Cluster-Treff
10.11.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Internationales Projektmanagement
Workshop
12.-17.11.2017, Porto Alegre
EEN Company Mission
Unternehmerreise
14.11.2017, Ofenwerk, Nürnberg
mobilität querdenken
Kongress
16.11.2017, bigBOX Allgäu, Kempten
Intelligente Textilien
Kongress