Kongress

Intelligente Textilien

Smart, adaptiv, leuchtend
16. November 2017, bigBOX Allgäu, Kempten

Programm

In den Key-Notes berichten Experten von ihren Erfahrungen bei der Entwicklung und Markteinführung intelligenter, smarter Textilprodukte und präsentieren Best-Practice-Beispiele sowie Anforderungen lukrativer Anwenderbranchen.

Anschließend bietet Ihnen das neue interaktive Format "Open AREA"verschiedene Möglichkeiten: Auf unserer Open AREA haben Sie auf einer Fläche die freie Wahl zwischen Fachvorträgen, einem Besuch der Fachausstellung, dem Networking bei Essen & Trinken und der Diskussion im Think'n'Talk.

Lassen Sie sich von der interaktiven und kommunikativen Atmosphäre inspirieren für die nächste Generation an intelligenten Textilien Produkten.

 
OPENING REMARKS & KEY NOTES
09:30 - 09:40
Opening Remarks

Dr. Rainer Seßner
Geschäftsführer, Bayern Innovativ GmbH, Nürnberg

09:40 - 09:50
Grußwort

Dr. Klaus Faust
Mitglied des Präsidiums des Verbandes der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V., München/Geschäftsführer, Lodenfrey Menswear GmbH, Garching

09:50 - 10:15
Herausforderungen und Potenziale für den Schutzbekleidungsmarkt

Dr. Alexander Jakob
Material- und Technologieentwickler, Product Development, UVEX SAFETY Textiles GmbH, Ellefeld

10:15 - 10:40
Best-Practice & Zukünftige Anforderungen: Entwicklungen und Anwendungen für den Medizinbereich

Stefan Winter
Senior Scientist, Philips Research Chronic Disease Management, Philips GmbH Innovative Technologies, Aachen

10:40 - 11:05
New Technology for lightweight, roominess, styling, perceived quality and new functions in automotive seating

Benoît Scheer
R&D-Cover, Materials & Trimming Expertise Manager, Faurecia Automotive Seating, Etampes Cedex, Frankreich

11:05 - 11:10
Pitches für das “Think'n'Talk” am Nachmittag
11:10 - 12:00
Pause in der Open Area
12:00 - 14:30
Open Area – Fachforum I Think'n'Talk I Ausstellung - Alles auf einer Fläche
12:00 - 12:20
Flexible Elektronik für intelligente Textilien: Ein Designer-Ansatz

Pauline van Dongen
Wearable Technologie Expertin, Holst Centre, Eindhoven, Niederlande

12:20 - 12:40
Graphene beyond the hype: New potentials to get (ad)dressed

Dr. Martin Lohe
Industry Project Coordinator, Center for Advancing Electronics Dresden, TU Dresden und Partner im Graphene Flagship

12:40 - 12:55
Ausstellerpitches
12:55 - 13:15
Silber-Nanodrähte - Leitfähige Funktionalisierung von Textilien und Fasern

Dr. Oliver Zech
Leiter Geschäftsfeld ECOS®, RAS AG, Regensburg

13:15 - 13:35
Innovative Produktionstechnologien für Smart Textiles

Volker Lutz
Abteilungsleiter Systemtechnik, Smart Textronics Center (German-Korean Cooperation), Institut für Textiltechnik, RWTH Aachen University

13:35 - 13:50
Ausstellerpitches
13:30 - 14:30
Think'n'Talk

Fokus: Digitaldruck für intelligente Textilien

Im Rahmen des Think`n`Talk erhalten Sie tiefergehende Informationen zu den Potentialen des Digitaldrucks für die Herstellung intelligenter Textilien und können anschließend
mit Experten darüber diskutieren sowie neue Kontakte knüpfen.

Es erwarten Sie folgende Impulsvorträge:
›› TITV Greiz: Potentiale von Inkjet und Chromojet
›› STFI Chemnitz: Potentiale von Jetronica und 3D-Druck

13:50 - 14:10
Wireless Power Transfer for Wearable Applications

Mijuskovic Jelena
Product Manager Wireless Power Transfer, Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG, Garching

14:10 - 14:30
Regenerative Energieversorgungen für textilintegrierte Elektronik

Dr. Peter Spies
Gruppenleiter Integrierte Energieversorgungen, Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Nürnberg

14:30 - 15:15
Pause in der Open Area
15:15 - 15:35
Best-Practice: Smarte Garne für intelligente Textilprodukte in Automotive, Medizin und Protective Wear

Jürgen Gebauer
Leiter Vertrieb, W. Zimmermann GmbH & Co. KG, Weiler-Simmerberg

15:35 - 15:55
Best Practice: The Wearable Of Tomorrow - Das erste Agility Shirt weltweit

Roland Bischof
Verwaltungsrat, VEXATEC AG, Cham, Schweiz
Urs Ruggaber
COO, VEXATEC AG, Cham, Schweiz

15:55- 16:20
Quo vadis Smart Textiles? - Ein Markt zwischen Hype 2.0 und Industrie 4.0

Andreas Röpert
CEO, Interactive Wear AG, Starnberg

16:20 - 16:30
Zusammenfassung und Ausblick

Christina Harwarth
Bayern Innovativ GmbH, Nürnberg

ab 16:30
Get-Together in der Open Area
Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
24.01. - 20.02.2018, Hotel Victoria Nürnberg
TRIZ-Aufbaukurs MATRIZ Level 2
Workshop
31.01.2018, Continental Arena, Regensburg
Innovation+: Papier, Textil & Folie
Kongress mit begleitender Ausstellung
08.02.2018, Hotel Victoria Nürnberg
Innovationsmanagement für KMU - Strategie, Organisation, Prozesse
Workshop
20./21.02.2018, Messe Nürnberg
Net.Law.S 2018
Konferenz