Kooperationsforum mit begleitender Ausstellung

Intelligente Textilien

Smart, leicht, leuchtend
17. Oktober 2013, Inselhalle Lindau

 

Programm

 
17. Oktober 2013
ab 08:00 Uhr
Check-In und Ausgabe der Tagungsunterlagen
09:00 – 09:10
Begrüßung und thematische Einführung

Prof. Dr. Werner Klaffke
Geschäftsführer, Bayern Innovativ GmbH, Nürnberg

09:10 – 09:30
Grußworte

Dr. Gerhard Ecker
Oberbürgermeister der Stadt Lindau
Klaus Lindner
Hauptgeschäftsführer, Verband der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V.
Günther Grabher
Smart Textiles Plattform Austria

09:30 – 10:00
"The (textile) empire strikes back“ – Wie neue textile Materialien unsere Zukunft gestalten werden

Peter D. Dornier
Geschäftsführungsvorsitzender, Lindauer DORNIER GmbH, Lindau

10:00 – 10:25
Der Weg zu textilen Innovationen

Siegfried Winkelbeiner
CEO, Schoeller Textil AG, Sevelen, CH

10:25 – 10:50
Anwendungspotenziale für Textilsensoren in der Medizintechnik am Beispiel Kollisionsschutz

Dr. Verena Schmidt
Healthcare Sector, Clinical Products Division, Components and Vacuum Technology, Siemens AG, Kemnath

10:50 – 11:20
Kaffeepause in der Ausstellung
 
Adaptivität & Leichtbau

Moderation:
Werner Erhart
te/co/ma, Lauterach, A /Smart Textiles Plattform Austria

11:20 – 11:45
Intelligente textile Technologien für den Leichtbau

Andreas Wüllner
Managing Director, SGL Automotive Carbon Fibers GmbH & Co. KG, München

11:45 – 12:10
Sensorische und selbstleuchtende textile Strukturen – Neue Chancen für den adaptiven Leichtbau

Christoph Riethmüller
Leiter Technologieintegration und Denkendorfer Zukunftswerkstatt, ITV Denkendorf, Denkendorf

12:10 – 12:30
Kurzvorträge à 5 Minuten
12:30 – 14:00
Mittagspause in der Ausstellung
 
Licht & Design

Moderation:
Sabine Gimpel

Textilforschungsinstitut Thüringen-Vogtland (TITV) e.V., Greiz

14:00 – 14:25
Textilbasierte optische Sensorik für medizinische Anwendungen

Dr. Katrin Schöller
Schutz und Physiologie, Empa, Swiss Federal Laboratories for Materials Science and Technology, St. Gallen, CH

14:25 – 14:50
Neue Werkstoffe, neue Wege – 3D-Lichtdesign von Architektur bis Automotive

Dr. Oliver Maetschke
Geschäftsführer, ETTLIN Spinnerei und Weberei Produktions GmbH & Co. KG, Ettlingen

14:50 – 15:15
Textilintegrierte Beleuchtung für den Automobilinnenraum – Chancen und Technologiegrenzen

Klaus Scheulen
Abteilung Smart Textiles, Fahrzeugsysteme, Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen, Aachen

15:15 – 15:45
Kaffeepause in der Ausstellung
 
Textil & Elektronik

Moderation:
Christina Nassauer

Bayern Innovativ GmbH, Nürnberg

15:45 – 16:10
Technische Stickerei für die Produktion innovativer Textilien

Dr. Jan Zimmermann
Textile Innovations, Forster Rohner AG, St. Gallen, CH

16:10 – 16:35
EU-Projekt „Alp Store“ – Stickereibasierende Batteriesysteme

Prof. Dr. Thomas Bechtold
Research Institute for Textile Chemistry and Textile Physics, Universität Innsbruck, A

Stefan Hartmann
Energieeffizienz, Alternativenergien und Kundenservice, illwerke vkw, Bregenz, A

16:35 – 17:00
Technologien für die Integration von Elektronik in Textilien

Dr. Torsten Linz
System Integration and Interconnection Technologies (SIIT), Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM, Berlin

17:00 – 17:15
Zusammenfassung und Ausblick

Dr. Matthias Konrad
Bayern Innovativ GmbH, Nürnberg

Ab 17:15
Get-together in der Ausstellung
Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
28.09.2016, Hotel Victoria Nürnberg
Von der Idee zum Produkt: Markt- und Wettbewerbsanalyse selbst gestalten
Workshop
05./06.10.2016, NOVUM Business Center, Würzburg
SMART HOME | SMART LIVING
Kongress
05.-07.10.2016, Nürnberg
TRIZ-Training MATRIZ Level 1
Workshop
10./11.10.2016, Bayreuth / Burgkunstadt
Unternehmens-Check Nachhaltigkeit
Workshop
13.10.2016, Hotel Victoria Nürnberg
Interkulturelle Kompetenz - Fokus Osteuropa und Asien
Workshop