3. Kooperationsforum

Kleben von Holz und Holzwerkstoffen

21./22. Juni 2017, NOVUM Business Center, Würzburg

 

 

Ausstellung

Parallel zur Veranstaltung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich als Aussteller an der begleitenden Fachausstellung zu beteiligen. Die Ausstellung bietet Firmen und Instituten eine ideale Plattform, um eigene Entwicklungen und Kompetenzen in einem  innovationsorientierten Umfeld zu präsentieren.

Download der Bewerbungsunterlagen zur Teilnahme an der Fachausstellung

Über die Zulassung zur Teilnahme am 3. Kooperationsforum „Kleben von Holz und Holzwerkstoffen“ entscheidet ein Gremium aus wissenschaftlichen Mitarbeitern der Bayern Innovativ GmbH spätestens eine Woche nach Ablauf der Bewerbungsfrist. Die Zulassung erfolgt schriftlich.

Bewerbungsschluss: Mittwoch, 24. Mai 2017

Folgende Firmen und Institute haben sich bereits angemeldet:

 

 

 

Basisstand: Standgröße: 6 m²  (3m x 2m)

Kosten:

  • Aussteller aus dem Bereich Wirtschaft/Forschungsorganisationen: € 780,- *
  • Aussteller, die Partner des Clusters Neue Werkstoffe, des Clusters Forst und Holz in Bayern und /oder Mitglied des Internationalen Vereins für Technische Holzforschung e.V. (iVTH) sind:  € 625,- *
  • Aussteller aus dem Bereich Hochschule/Behörde: € 480,- *

    * Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.

In diesem Preis enthalten sind:

  • 6 m²-Stand, inkl. Stand-Infrastruktur, d.h. 1 Tisch, 2 Stühle, 1 Posterwand (bei Bedarf), Strom
  • Organisatorische Betreuung durch Mitarbeiter der Bayern Innovativ GmbH
  • 2 Ausstellerausweise (inkl. Teilnahme am Kooperationsforum, Catering, Abendempfang)
  • je 1-2 Seiten Ausstellerbeitrag in der Tagungsdokumentation (Abgabetermin: Freitag 09.06.2017)
  • Bereitstellung der Tagungsdokumentation vor der Veranstaltung
Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
17.-19.10.2017, München
eMove 360° Europe 2017
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ
19.10.2017, Zentralinstitut für Neue Materialien und Prozesstechnik (ZMP) in Fürth
Herausforderungen an Werkstoffe für die Additive Fertigung in Luft- und Raumfahrt
Cross Cluster Workshop
25.10.2017, Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen
Nachhaltiges und energieeffizientes Bauen im Alpenraum
Kooperationsforum
10.11.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Internationales Projektmanagement
Workshop
12.-17.11.2017, Porto Alegre
EEN Company Mission
Unternehmerreise