2. Kooperationsforum

Kleben von Holz und Holzwerkstoffen

23./24. Juni 2014, Tagungszentrum Festung Marienberg, Würzburg

 

Ausstellung

Parallel zur Veranstaltung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich als Aussteller an der begleitenden Fachausstellung zu beteiligen. Die Ausstellung bietet Firmen und Instituten eine ideale Plattform, um eigene Entwicklungen und Kompetenzen in einem  innovationsorientierten Umfeld zu präsentieren.

Die Bewerbungsunterlagen zur Teilnahme an der Fachausstellung stehen Ihnen zum Download unter Ausstellerunterlagen zur Verfügung.

Über die Zulassung zur Teilnahme am Kooperationsforum „Kleben von Holz und Holzwerkstoffen“ entscheidet ein Gremium aus wissenschaftlichen Mitarbeitern der Bayern Innovativ GmbH spätestens eine Woche nach Ablauf der Bewerbungsfrist. Die Zulassung erfolgt schriftlich.

Bewerbungsschluss ist Montag, 12. Mai 2014.

Bei Eingang Ihrer Bewerbung bis zum 24. März 2014 besteht die Möglichkeit, Sie in das Ausstellerverzeichnis des offiziellen Programmflyers mit aufzunehmen.

Folgende Unternehmen/Institutionen stehen bereits als Aussteller fest:

Basisstand: Standgröße: 6m²  (3m x 2m)

Kosten:

  • Aussteller aus dem Bereich Wirtschaft/Forschungsorganisationen: € 730,- *
  • Aussteller, die Partner des Clusters Neue Werkstoffe oder Mitglied des Forums MedTech Pharma e.V. bzw. des Internationalen Vereins für Technische Holzforschung e.V. (iVTH) sind:  € 580,- *
  • Aussteller aus dem Bereich Hochschule/Behörde: € 420,- * * Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.

In diesem Preis enthalten sind:

  • 6m²-Stand, inkl. Stand-Infrastruktur, d.h. 1 Tisch, 2 Stühle, 1Posterwand (bei Bedarf), Strom
  • Organisatorische Betreuung durch Mitarbeiter der Bayern Innovativ GmbH
  • 2 Ausstellerausweise (inkl. Teilnahme am Kooperationsforum, Catering ganztags, Abendempfang)
  • je 1-2 Seiten Ausstellerbeitrag im digitalen und gedruckten Tagungsband (Abgabetermin: Montag, 26.05.2014)
  • 1x Tagungsunterlagen 
Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
04./05.07.2016, BMW Welt München
Zulieferer Innovativ
18. Jahreskongress
06.07.2016, AREVA GmbH, Erlangen
Wasser und Metall – Korrosion erleben, verstehen, vermeiden
Cluster-Treff
06.07.2016, Würth Elektronik eiSos, Garching
Modellbasierte Entwicklung für komplexe Embedded Systeme in Theorie und Praxis
Kooperationsforum
21.07.2016, Nürnberg
Internationales Projektmanagement
Workshop