Internationaler Kongress

Forum Life Science 2015

11./12. März 2015, Technische Universität München - Garching

Industrial Biotechnology

 
Industrial Biotechnology
 
Mittwoch, 11. März 2015
 
Bioökonomie – Trends und Strategien

Moderation: Dr. Christian Patermann
Direktor a.D. Europäische Kommission

14:00 - 14:25
Bridging science and industry - A framework for a sustainable Bioeconomy in Europe

Dr. Waldemar Kütt
Head of Unit F.2, DG Research and Innovation, European Commission, Brüssel, Belgien

14:25 - 14:50
Bioökonomiestrategie aus Unternehmenssicht

Dr. Achim Marx
VP Bioeconomy Strategy & Innovation Excellence, Evonik Industries AG, Essen

14:50 - 15:15
A joint undertaking to develop competitive bio-based industries in Europe

Dr. Dirk Carrez
Executive Director, Biobased Industry Consortium, Brüssel, Belgien

15:15 - 15:30
Diskussion
15:30 - 16:00
Kaffeepause in der Ausstellung
 
Biokraftstoffe der 2. Generation

Moderation: Prof. Dr. Haralabos Zorbas
Geschäftsführer, IBB Netzwerk GmbH, Martinsried

16:00 - 16:25
Strategische Partnerschaften für die Entwicklung erneuerbarer Treibstoffe im Luftverkehr

Dr. Alexander Zschocke
Senior Manager Aviation Biofuel, Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt

16:25 - 16:50
Progress in cellulosic ethanol: Fleet test on E20 and advancements in production

Prof. Dr. Andre Koltermann
Senior Vice President, Group Biotechnology, Clariant Produkte (Deutschland) GmbH, München

16:50 - 17:15
Biokerosin aus Algen – Skalierung einer Klima zentrierten Strategie zur Produktion und Konversion von halophiler Algenbiomasse vom Labor- in den technischen Maßstab

Prof. Dr. Thomas Brück
Fakultät für Chemie, Technische Universität München, Garching

17:15 - 18:00
Elevator Pitches
  • Power to Mobility
    Prof. Dr. Raimund Brotsack, MicroPyros GmbH, Straubing
  • Nachhaltige Energie & Kraftstoffe aus Biomasserückstände
    Thorsten Hornung, Susteen Technologies GmbH, Sulzbach-Rosenberg
ab 19:00
Staatsempfang in Schloss Dachau

Franz Josef Pschierer
Staatssekretär, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, München

 
Donnerstag, 12. März 2015
 
Biobasierte Chemikalien – Produktion und Anwendungen

Moderation: Dr. Günther Wich
Director Biotechnology Corporate R&D, Wacker Chemie AG, München

09:15 - 09:40
Nachhaltigkeit – zwischen Werbespruch und Anspruch

Dr. Katharina Marquardt
Science Communication, Procter & Gamble, Unternehmensgruppe Deutschland/Österreich/Schweiz, Schwalbach

09:40 - 10:05
The key to a biobased future – integration of agriculture into chemical infrastructure

Stefano Facco
Business Development Manager, Novamont, Novara, Italien

10:05 - 10:30
Fraktionierung von Buchenholz im Pilotmaßstab – Weiterentwicklung des Organosolv-Verfahrens und Vorbereitung der industriellen Umsetzung

Dr. Moritz Leschinsky
Fraunhofer-Zentrum für Chemisch-Biotechnologische Prozesse CBP, Leuna

Jens-Peter Mendelsohn
Linde Engineering Dresden GmbH, Dresden

10:30 - 10:55
Latest developments in lactide technology – High performance PLA resins from renewable resources for demanding applications

Floris Buijzen
Product Market Manager Bioplastics, Corbion, Amsterdam, Niederlande

10:55 - 11:20
Der Einsatz nachwachsender Rohstoffe im chemischen Produktionsverbund: Der Massenbilanz-Ansatz von BASF

Dr. Marianna Pierobon
Global Business Unit Hygiene, Global Marketing, BASF SE, Ludwigshafen

11:20 - 11:45
Elevator Pitches
  • Pflanzen Ideen, Ideen pflanzen
    Dr. Fred Eickmeyer, Aeskulap GmbH, Steinach
  • Biotransformation of by-products from fruit and vegetable processing industry into valuable bioproducts Annika Gering, ttz Bremerhaven
  • New catalytic strategies for chemical production
    André Pick, Cascat GmbH, Straubing
11:45 - 13:30
Mittagspause in der Ausstellung
 
Biokatalyse und Industrieenzyme

Moderation: Prof. Dr. Volker Sieber
Chemie Biogener Rohstoffe, Technische Universität München

13:30 - 13:55
Cellfree bioproduction for synthesis of proteins with applications in the biotechnological industry

Dr. Stefan Kubick
Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie IZI, Leipzig

13:55 - 14:20
Ganzzellbiokatalyse verkürzt Syntheseverfahren zur Herstellung eines Naturheilmittels

Prof. Dr. Dirk Weuster-Botz
Bioverfahrenstechnik, Technische Universität München & PharmaZell GmbH, Raubling

14:20 - 14:45
Enzyme für die Funktionalisierung von Polymeren mit Anwendungen im Reinigungs- und Textilbereich

Dr. Thorsten Eggert
Geschäftsführer, evocatal GmbH, Monheim am Rhein

14:45 - 15:15
Elevator Pitches
  • One-step expression and enzyme immobilization for biocatalysis
    Ilka Sührer, Lehrstuhl für Bioverfahrenstechnik, TU München
  • Automated qNMR for the parallel determination of 50 metabolites in fermentation samples
    Roland Geyer, numares AG, Regensburg
  • Die Nanoliter-Reaktor Screening Plattform für Stammentwicklung und Enzymoptimierungen
    Dr. Andreas Meyer, FGen GmbH, Basel (CH)
15:15 - 15:45
Kaffeepause in der Ausstellung
 
Urban Mining und Rohstoffgewinnung

Moderation: Dr. Tobias Schwarzmüller
Bayern Innovativ GmbH, Nürnberg

15:45 - 16:10
Green Mining – Gewinnung strategischer Metalle mit biotechnologischen Werkzeugen

Dr. Guido Meurer
Unit Head Microbial Production Technologies, BRAIN AG, Zwingenberg

16:10 - 16:35
Bioleaching und selektive Phosphatrückgewinnung mit dem mikrobiologischen P-bac® Verfahren

Dr. Maxime Dossin
Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG /inocre, Großhelfendorf

16:35 - 17:00
Strategische Allianz TeFuProt – Funktionalisierung von pflanzlichen Proteinen für technische Anwendungen

Dr. Axel Höhling
Geschäftsführer, ANiMOX GmbH, Berlin

Dr. Rolf Luther
Leiter Vorausentwicklung, Fuchs Europe Schmierstoffe GmbH, Mannheim

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
31.01.2018, Continental Arena, Regensburg
Innovation+: Papier, Textil & Folie
Kongress mit begleitender Ausstellung
06.-08.03.2018, Parc des Expositions Paris Nord Villepinte, Frankreich
JECworld 2018
Enterprise Europe Network Gemeinschaftsstand
23.-27.04.2018, Hannover
HANNOVER MESSE 2018
Research & Technology
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ
23.-27.04.2018, Hannover
HANNOVER MESSE 2018
Integrated Automation, Motion & Drives
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ
17.07.2018, IHK Heilbronn-Franken, Heilbronn
Deutscher TRIZ-Anwendertag 2018
Fachtagung mit Innovationsworkshops