EXPERIENCE ADDITIVE MANUFACTURING - Additive Fertigung als Schlüsseltechnologie in der Automobilindustrie

Das Cluster Automotive als Partner der EAM - Sonderkonditionen für unsere Partner
Quelle: EAM, Juli 2018

Additive Fertigung als Schlüsseltechnologie in der Automobilindustrie

Die Automobilbranche steht vor immer größer werdenden Anforderungen an Individuallösungen bei Bauteilen und kundenspezifischen Lösungen. Die traditionellen werkzeugbasierten Fertigungsverfahren stoßen immer öfters an ihre Grenzen und sind oftmals nicht mehr rentabel einsetzbar. Neue Lösungsansätze bietet hier die additive Fertigung, da sie Designfreiheit gewährleistet und die Konstruktion von komplexen aber auch leichten Komponenten mit hohen Festigkeitswerten ermöglicht.

Die „EXPERIENCE ADDITIVE MANUFACTURING“ (kurz: EAM), die vom 25.-27.09.2018 in Augsburg durchgeführt wird, schafft für Anwender und Noch-Nicht-Anwender aus der Automobilindustrie, die vor der Make-or-Buy-Entscheidung stehen, einen Überblick über Verfahren, Materialien und Erfahrungswerte und gibt Hilfestellung bei der Integration von additiver Fertigung in bestehende Produktionsprozesse. 

Das innovative Multi-Location-Konzept der EAM

Das „22. Seminar für additive Fertigung“ am 26. September 2018, ausgerichtet vom Fraunhofer IGCV und der TU München, präsentiert als integraler Bestandteil der EAM die Entwicklungen und Fortschritte der Wissenschaft auf dem Gebiet der AM. Neben der Fachmesse werden außerdem praxisnahe Seminare, ein Besuch des Forschungslabors AMLab und Firmenbesichtigungen, genannt Industry Shuttle, angeboten, die den Besuchern ermöglichen, Blicke hinter die Kulissen der beiden führenden Unternehmen voxeljet und Hirschvogel Tech Solutions zu werfen. Geballtes Know-how wird in den interaktiven Kurzvorträgen „AM Table Talks“ vermittelt, ein Networking-Treffen rundet die Veranstaltung ab.

Jetzt registrieren!

Registrieren Sie sich online und profitieren Sie außerdem vom Frühbucherrabatt – bis zum 31.07.2018 ist Ihr Eintrittsticket kostenlos: www.experience-am.com/tickets

 

weiter lesen

Ansprechpartner

Messe Augsburg

 
Sarah Puttner
Projektreferentin EAM
+49 (0)821-2572-202
 
Homepage:
www.experience-am.com