DE software & control GmbH

Software und Systeme für die fertigende Industrie

Profil

Die DE software & control GmbH ist ein Software-Hersteller mit Hauptsitz in Dingolfing, Niederbayern und wurde 1997 von Friedrich Steininger, Onur Mubariz und Heino Migge gegründet. Das Unternehmen hat sich als Systemhaus auf produktionsnahe Software, vor allem im Bereich Manufacturing Execution System (MES) spezialisiert. Kernkompetenz ist die Erstellung von MES-Lösungen für die fertigende Industrie sowie Beratung und Abwicklung von IT-Projekten.

Neben den klassischen MES-Themen - insbesondere Werkerführung mit dem Komplettarbeitsplatz leanwork STATION - sind bei DE software gerade auch "Lean Office"-Themen brandaktuell, die mittels Web 2.0-Technologien (SAP Business ByDesign und INDUSTRIAL WIKI) umgesetzt werden.

Zum Kundenkreis der DE software & control GmbH zählen namhafte Auftraggeber in den Branchen Automotive, Chemie/Kunststoff, Maschinen- und Anlagenbau, Oberflächenbehandlung, Elektronik und Möbel.

Technologien / Forschung

Unsere Plattform DESC implementiert die produktionsrelevanten Software-Funktionen (s.u.) mithilfe der folgenden Module:

  • ADMIN.DE
  • ANALYSER.DE
  • BACKBONE.DE
  • Designer-VIEWER.DE
  • INDUSTRIAL WIKI
  • MANAGER.DE
  • SEQUENCER.DE
  • VIEWER.DE

Die Module sind mit den Technologien Java, C++, .NET, SQL und XWiki programmiert.

Produkte / Dienstleistungen

Unsere Kernkompetenz liegt im Consulting, der Konzeption, Implementierung, Inbetriebnahme und dem Betrieb von produktionsnahen Softwaresystemen.

Unser Produkt heißt DESC und ist ein Software-Framework, das alle Belange der industriellen Produktion abbildet. Nach dem Baukastenprinzip werden die enthaltenen Funktionen projektspezifisch miteinander verknüpft, um genau die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen.

Derzeit sind folgende Funktionen enthalten:

  • Andon-Board
  • Arbeitsanweisungen
  • Automatisierung
  • Datenerfassung
  • Energiemanagement
  • ERP
  • Feinplanung
  • Lackierplan
  • Lager/Materialfluss
  • Qualitätsdaten
  • Qualitätsprüfung
  • Rückverfolgung
  • Schichtberichte
  • Tickets
  • Werkerführung

Diese Funktionen werden kundenspezifisch zusammengestellt, um Lösungen - von einzelnen Fertigungsinseln bis zu standortübergreifenden MES-Lösungen - umzusetzen.

Insbesondere wurden damit bislang 5 Branchenlösungen erstellt, nämlich MES für

  • Automotive
  • Elektronikfertigung
  • Intralogistik
  • Lackierer
  • Möbelhersteller

Kooperationsmöglichkeiten

  • KARL GmbH (Arbeitsplatzsysteme)
  • microSYST GmbH (Pick-to-Light)
  • Asprova AG (Feinplanung)
  • KEVAG (Energiemanagement)
DE software hilft Fertigungsunternehmen bei der Optimierung ihrer Produktionsprozesse. (Bildquelle: DE software & control GmbH)
DE software hilft Fertigungsunternehmen bei der Optimierung ihrer Produktionsprozesse. (Bildquelle: DE software & control GmbH)
DE software bietet 5 Branchenlösungen auf Basis von DESC an. (Bildquelle: DE software & control GmbH)
DE software bietet 5 Branchenlösungen auf Basis von DESC an. (Bildquelle: DE software & control GmbH)
DESC bildet die MES-Aufgaben gemäß VDI 5600 ab. (Bildquelle: DE software & control GmbH)
DESC bildet die MES-Aufgaben gemäß VDI 5600 ab. (Bildquelle: DE software & control GmbH)

 

Kontakt

DE software & control GmbH
Mengkofener Straße 21
84130 Dingolfing
Deutschland
 
Friedrich Steininger
Geschäftsführer
Tel.: +49 8731 3797 0
Fax: +49 8731 3797 29
 
Homepage:
www.de-gmbh.com