Kooperationsforum

Modellbasierte Entwicklung für komplexe Embedded Systeme in Theorie und Praxis

06. Juli 2016, Würth Elektronik eiSos, Garching

Bildnachweis: Protos Software GmbH  

Software bestimmt in zunehmendem Maße die Funktionalität von Embedded Systemen. Die mit dem enormen Zuwachs an Funktionalität verbundene Steigerung der Komplexität erfordert neue Strategien zur Beherrschbarkeit. Hierbei bildet die Modellierung die notwendige Basis um durch Abstraktion und Automatisierung die Entwicklung effizienter zu gestalten.

Wichtige Aspekte dieser Entwicklung adressiert Bayern Innovativ gemeinsam mit dem Verein Embedded4You in Theorie und Praxis am 6. Juli 2016 in Garching.

Die Veranstaltung gibt am Vormittag in drei Vorträgen einen Überblick zu Schlüsselfaktoren bei der Embedded Software Entwicklung. Im Praxis Workshop werden am Nachmittag die Themen an Hand eines durchgängigen Beispiels von den Anforderungen über die Entwicklung bis hin zum Test vertieft. Die Teilnehmer können hierbei selbst mit Open Source Modellierungswerkzeugen Lösungen modellieren und Code generieren.

Zielgruppe:

Entscheidungsträger wie Führungskräfte, Projektleiter, Toolchain Verantwortliche, System und Software Architekten

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
25.10.2017, Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen
Nachhaltiges und energieeffizientes Bauen im Alpenraum
Kooperationsforum
10.11.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Internationales Projektmanagement
Workshop
12.-17.11.2017, Porto Alegre
EEN Company Mission
Unternehmerreise
14.-17.11.2017, München
productronica 2017
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ
16.11.2017, bigBOX Allgäu, Kempten
Intelligente Textilien
Kongress