Materialise GmbH

Großformatige Prototypen, umfangreiches Know-how. Materialise hilft Autoherstellern mit Vollgas zu fahren.

Profil

Willkommen bei Materialise Prototyping-Lösungen

Unser Rapid Prototyping & Manufacturing Service bietet Ihnen in Rekordzeiten komplette Lösungen, von Anschauungs- und Einbauteilen bis hin zu Funktionsmustern und seriennahen Bauteilen.

Über unseren Next Day Service erhalten Sie die gewünschten Bauteile innerhalb von 24 Stunden. Mit umfassenden Fachwissen in der Produktion einteiliger, nicht gefügter Prototypen von bis zu 2150 x 700 x 800 mm Umfang hat sich Materialise in der Automobilbranche als einziger Anbieter dieser Technologie etabliert.

Produkte / Dienstleistungen

  • Stereolithographie (SLA), auch Next Day SLA und Mammut-SLS
  • Selektives Laser-Sintern (SLS)
  • Fused Deposition Modelling (FDM)
  • PolyJet
  • Vakuumguss
  • Präzisionsguss (Investment Casting)
  • RIM
  • Hand-Lay-Up
  • Aluminiumwerkzeugbau
  • Qualitätskontroll-, Scanning- & Vermessungsdienste
  • RapidFit (Unterstützungssystem)

Info

Materialise GmbH verfügt mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Prototypenbau über höchst moderne Fertigungstechnologien: das Selektive Lasersintern, die Stereolithographie, die Mammut-Stereolithographie, das Fused Deposition Modeling, das Polyjet Druckverfahren sowie das Z-Corp 3D Printing. Wir übernehmen weltweite Projekte von Einzelteilherstellung bis hin zur Serienproduktion. Automatisierte Softwarelösungen gewährleisten die optimale Vorbereitung von Teilen für jede AM-Technologie.

3D-gedrucktes Armaturenbrett Pininfarina, Bildnachweis: Pininfarina
3D-gedrucktes Armaturenbrett Pininfarina, Bildnachweis: Pininfarina
3D-gedrucktes Sandstrahlgerät für Pinovo, Bildnachweis: Materialise
3D-gedrucktes Sandstrahlgerät für Pinovo, Bildnachweis: Materialise

 

Kontakt

Materialise GmbH
Friedrichshafener Str. 3
82205 Gilching
 
Sonja Rasch
Account Manager Germany
Tel.: +49 (0) 810 577 859 53
 
Homepage:
www.materialise.com