Sie waren hier: http://www.bayern-innovativ.de/schutzstrategien2017/programm
Fachtagung

China: Schutzstrategien und Erfahrungsberichte

Deutsches Patent- und Markenamt, München
10. Oktober 2017

Programm

ab 09:00
Check-in
10:00 - 10:30
Begrüßung und Einführung

Günther Schmitz
Vizepräsident, Deutsches Patent- und Markenamt, München

Dr. Matthias Konrad
Leiter Innovation und Dienstleistungen
Bayern Innovativ GmbH, Nürnberg

 

Moderation: Dr. Dieter Westphal

 
Das chinesische Patentsystem und mögliche Schutzstrategien
10:30 - 11:00
Überblick über das Patentrecht in China

Dr. Ming Deng
Director, China Patent Agent (H.K.) Ltd., München

11:00 - 11:30
Anmelde- und Durchsetzungsstrategien in China

Elliot Papageorgiou
Head of Intellectual Property, Partner, Clyde & Co., Shanghai, China

11:30 - 12:00
Strategischer Aufbau gewerblicher Schutzrechte in China

Dr. Thomas Pattloch
Partner, Taylor Wessing, München

12:00 - 13:00
Mittagspause
 
Serviceangebote für Unternehmen
13:00 - 13:30
China und die Digitalisierung: Zwei wesentliche Herausforderungen für die IP Strategie

Prof. Dr. Alexander J. Wurzer
Geschäftsführender Gesellschafter Wurzer & Kollegen GmbH, München

13:30 - 14:00
Patentinformation aus China – Hintergründe, Patentdokumentation und Datenbanken

Dr. Christine Kämmer
European Patent Office, Wien

14:00 - 14:30
Services offered by the China IPR SME Help

Jim Stoopman
Project Manager China IPR SME Helpdesk, Brussels

14:30 - 14:45
Diskussion
14:45 - 15:15
Kaffeepause
 
Erfahrungsberichte
15:15 - 15:45
Durchsetzung von Rechten vor dem Supreme People’s Court (SPC)

Steffen Adams
Head of IP Team Components Technology, thyssenkrupp Intellectual Property GmbH, Essen

15:45 - 16:15
Durchsetzung von Patentrechten eines mittelständischen Unternehmens in China

Dr. Jochen Dörring
Senior Manager, Group Intellectual Property Rights, BRITA GmbH, Taunusstein

16:15 - 16:45
Patentrechte und ihre Wirkung auf chinesische Wettbewerber

Dr. Benjamin Paul
Head of Patents, Intellectual Property Department, OSRAM GmbH, München

16:45 - 17:15
Diskussion und Abschluss
ab 17:15
Get together, Imbiss und weitere Gespräche