Sie waren hier: http://www.bayern-innovativ.de/mensch-maschine2014
Kooperationsforum

Mensch-Maschine-Schnittstelle

Kempinski Hotel Airport M√ľnchen
03. Dezember 2014

Bildnachweis:  fotolia/peshkova

Auf Grund kurzfristiger Absagen kommt es zu zwei Programmänderungen

Es haben sich knapp 150 Teilnehmer angemeldet, u.a. von 4tiitoo, ACMIT, ANDRITZ HYDRO, ASTRUM IT, AZT Automotive, Bayern design, BeOne, Bernd Kußmaul, BMW, BrainLAB, Brückner Maschinenbau, Bürkert Werke, cerboMed GmbH, Convotherm Elektrogeräte, designaffairs, Devtek, Dornier MedTech Systems, Dr. Fenyves und Gut Deutschland, Dr. Schneider Kunststoffwerke, Dr. Thomas + Partner Materialflußplanung und Automatisierungstechnik, E.G.O. Elektro-Gerätebau, ERSA, Fabmation, Flenex, FGB A. Steinbach, Fraunhofer IDMT und IIS, FRIMO, Funkwerk video Systeme, GENERATIONDESIGN, Gentherm, Grossenbacher Systeme, GROZ-BECKERT, Hans Weber Maschinenfabrik, HEITEC, Hepa Wash, IABG, ifm syntron, Iftest, Ingenieurbüro Printz, Karl Storz, Kathrein, Kern Microtechnik, Krones, KraussMaffei Technologies, Krones, Kuka, LMU München, LRE Medical, MAQAT ENGINEERING, medi, MEN Mikro Elektronik, metaio, Metrilus, Miele, MicroMountains Applications, MTU Aero Engines, municom, NewTec, Opto, ProConNet, Richard Wolf, Robert Bosch, RWTH Aachen, S.I.E., SALT Solutions, Schelling Anlagenbau, Scheugenpflug, Schleuniger, Siemens, Tieto Deuschland, Trumpf, TU Ilmenau, TU München, tegos, Ultratronik, Universitäten Bayreuth und Regensburg, User Interface Design, WERK 1 München, Wilhelm-Löhe-Hochschule, Zühlke Engineering