Sie waren hier: http://www.bayern-innovativ.de/cofat2016

5th Conference on Future Automotive Technology
Focus Electromobility

Veranstaltungsforum F├╝rstenfeld
03./04. Mai 2016

Bildnachweis: Continental Engineering Services GmbH

Bildnachweis: Continental Engineering Services GmbH

Es haben sich über 400 Teilnehmer u.a. von: ANSYS, Atos, AUDI, Baumann Automation, Bertrandt, BMW, Continental, csi, DENSO AUTOMOTIVE, DLR, Dräxlmaier, EVA Fahrzeugtechnik, Fraunhofer, GfK, IAV, Infineon, Innotemis iwis, Kratzer Automation, KTM, Lechwerke AG, MAHLE, PwC, Reusch Rechtsanwälte, Schaeffler, SCHERDEL, Spitzenberger & Spies, SUMIDAH, SyroCon, TU Braunschweig, TU München, TÜV SÜD, Volkswagen AG angemeldet.

Am 3. und 4. Mai 2016 findet die fünfte Conference on Future Automotive Technology (CoFAT) mit dem Schwerpunkt „Elektromobilität“ statt. Automobilexperten und Wissenschaftler aus der ganzen Welt treffen sich an der Tagungsstätte Fürstenfeld, um neue Ideen, Innovationen und Konzepte auszutauschen und Kooperationen aufzubauen.

Neben hochkarätigen Plenarvorträgen zu zukünftigen Fahrzeugkonzepten werden in drei Fachsessions verschiedene Themenschwerpunkte intensiv präsentiert. Auch die Marktsituation und die Kundenanforderungen, die entscheidend sind für die Etablierung der Elektromobilität, werden eingehend behandelt.

Zusätzlich zu den Vorträgen bietet sich die Möglichkeit, in einem kurzen Pitch sowie mit Postern aktuelle Forschungsthemen zu präsentieren. Weiterführende Gespräche können dann in den Pausen an einem Ausstellungsstand auf unserem „offenen Marktplatz“ persönlich geführt werden. Dies ermöglicht Ihnen die Anbahnung neuer Kontakte für die Innovationen von morgen.

Für Aussteller und Sponsoren haben wir ebenfalls interessante Angebote - sprechen Sie uns an!

Medienpartner