Workshop

Die DIN 2304: Kleben – aber sicher!

25. Februar 2016, Nürnberger Akademie, Nürnberg

 

Programm

ab 10:00
Registrierung und Ausgabe der Tagungsunterlagen
11:00 - 12:30
Qualitätsanforderungen an Klebprozesse – die DIN 2304

Prof. Dr. Andreas Groß
Leiter Weiterbildung und Technologietransfer,
Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung (IFAM), Bremen

12:30 - 13:30
Mittagspause
13:30 - 14:00
Einführung der Qualitätssicherungsnorm DIN 6701 – ein Erfahrungsbericht

Dr. Jan-Dirk Glaser
Abteilungsleiter Klebtechnik, Alstom Transport Deutschland GmbH, Salzgitter

14:00 - 14:30
Die DIN 2304 in der Automobilzulieferindustrie

Bernd Maurer
Produkt- und Prozessspezialist Materialien, BMW Group, München

14:30 - 16:00
Diskussionsrunde

Teilnehmer:

Prof. Dr. Andreas Groß, Dr. Jan-Dirk Glaser, Bernd Maurer

ab 16:00
Get-together
Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
04./05.07.2016, BMW Welt München
Zulieferer Innovativ
18. Jahreskongress
06.07.2016, AREVA GmbH, Erlangen
Wasser und Metall – Korrosion erleben, verstehen, vermeiden
Cluster-Treff
07.07.2016, IHK Aschaffenburg
Vernetzte Elektronik – Telematik in der Supply Chain
Kooperationsforum
11.-13.07.2016, München
CYBER 4 INDUSTRY
B2B Veranstaltung