Workshop

Die DIN 2304: Kleben – aber sicher!

25. Februar 2016, Nürnberger Akademie, Nürnberg

 

Bildnachweis: ercasdieagentur.de 

Inhalte des Workshops:

  • Qualitätsanforderungen an Klebprozesse - DIN 2304: Anforderungen an und Auswirkungen auf Anwenderbetriebe
  • Normgerechte Maßnahmen für die klebtechnische Qualitätssicherung - Umsetzung am Beispiel des Schienenfahrzeugbaus
  • Nutzen der Normumsetzung aus Sicht eines Anwenders der Automobilindustrie
  • Entwurf einer modellartigen Checkliste zur Umsetzung der DIN 2304
  • Podiumsdiskussion

Bayern Innovativ GmbH als Projektträger des Clusters Automotive in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Angewandte Materialforschung und Fertigungstechnik (IFAM) organisiert den Workshop "Die DIN 2304: Kleben – aber sicher!" am 25. Februar 2016 in Nürnberg. Experten aus der Automobilindustrie, der Schienenfahrzeugindustrie (in der eine vergleichbare Norm bereits umgesetzt wurde!) und der Klebforschung sowie der Wissenschaft beleuchten Fragestellungen zu Inhalten der Norm und zeigen best Practise Beispiele zur Implementierung auf. Diskutieren Sie im Anschluss an drei Fachvorträge mit den Experten Ihre ganz persönlichen Themen in einer Podiumsdiskussion.

Darüber hinaus bietet dieser Workshop gezielt zeitlichen Freiraum für den intensiven Dialog zwischen Experten und Anwendern sowie zur Initiierung von Kooperationen.

Die Plattform richtet sich an:

Geschäftsführer, Betriebsleiter, Fach- und Führungskräfte, fügetechnisch projektverantwortliche Automobilbau-Ingenieure aus den Bereichen Vorentwicklung, Entwicklung, Planung und Produktion, Qualitätssicherung, Fertigung, Hersteller von Klebstoffen, Dosiertechnik, Mess- und Prüftechnik, Oberflächentechnik und Analyselabors.

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
30.03.2017, HUB Nürnberg
Wege in die digitale Transformation
Workshop
04.04.2017, Freiheitshalle Hof
Interieur im Automobil - Look & Feel
Kooperationsforum
24.-28.04.2017, Hannover
HANNOVER MESSE 2017
Research & Technology
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ
09./10.05.2017, Veranstaltungsforum Fürstenfeld
6. Conference on Future Automotive Technology
Focus Electromobility
18.05.2017, Stadthalle Aschaffenburg
Fahrerassistenzsysteme
14. Kooperationsforum