Conference on Future Automotive Technology Focus Electromobility

28./29. April 2015, Veranstaltungsforum Fürstenfeld

 

Bildnachweis: IAV GmbH

Hinweis: Eine Bewerbung zur Teilnahme als Aussteller ist leider nicht mehr möglich. Die Ausstellungsplätze sind bereits vollständig ausgebucht.

Vom 28. – 29. April 2015 findet die vierte Conference on Future Automotive Technology (CoFAT) mit dem Schwerpunkt „Elektromobilität“ statt.
Automobilexperten und Wissenschaftler aus der ganzen Welt treffen sich im Veranstaltungsforum Fürstenfeld, um neue Ideen, Innovationen und Konzepte auszutauschen und Kooperationen aufzubauen.

Neben hochkarätigen Plenarvorträgen zu zukünftigen Fahrzeugkonzepten werden in drei Fachsessions folgende Themenschwerpunkte intensiv präsentiert:

  • Technologien und Dienste
  • Energiespeicher
  • Antriebstechnik
  • Fahrzeugkonzepte und Kundenanforderungen
  • Rahmenbedingungen und Markt
  • Wirtschaftlichkeit Elektromobilität

Zusätzlich zu den Vorträgen werden in Pitches sowie mit Postern aktuelle Forschungsthemen vorgestellt.

Für weiterführende Gespräche und Kontakte zwischen den 400 Teilnehmern bietet sich der offene Marktplatz mit zahlreichen Fachausstellern an.

Save the date! Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und Beteiligung zur CoFAT 2015.

Angebote für Fachaussteller und Sponsoren Angebote für Fachaussteller und Sponsoren
(PDF, 1,1 MB)

Medienpartner

          

  

         

Partnerland

Sponsoren der Conference on Future Automotive Technology:

Premium Sponsor:

Weitere Sponsoren:

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
19.-21.09.2017, Messe Stuttgart
Composites Europe 2017
Gemeinschaftsbeteiligung Cluster Neue Werkstoffe
21.09.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Mitarbeiterentwicklung als Innovationsstrategie
Workshop
04.10.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Innovation-Think-Tank
Workshop
05.10.2017,
Institute for Advanced Studies (IAS-Gebäude),
Technische Universität München, Garching
Batterieinnovation - Forschung, Einsatz, Wirtschaftlichkeit
Cluster-Forum
10.10.2017, Deutsches Patent- und Markenamt, München
China: Schutzstrategien und Erfahrungsberichte
Fachtagung