münchener kolloquium
Conference on Future Automotive Technology
Focus Electromobility

18./19. März 2013, TU München, Campus Garching

Prof. Dr. Werner Klaffke
Geschäftsführer
Bayern Innovativ GmbH, Nürnberg

Prof. Dr.-Ing. Markus Lienkamp       
Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik       
Technische Universität München       
Garching       

Elektromobilität bietet große Chancen für CO2 neutrale und umweltfreundliche Mobilitätskonzepte für das 21. Jahrhundert. Bereits für 2020 werden für Deutschland bis zu einer Million Fahrzeuge auf den Straßen angestrebt, von kleinen City Fahrzeugen bis hin zu großen Nutzfahrzeugen. Der Freistaat Bayern hat beste Voraussetzungen Vorreiter in Sachen Elektromobilität zu werden - mit drei weltweit führenden Fahrzeugherstellern, einer innovativen Zulieferindustrie, unzähligen Technologieunternehmen sowie seiner dynamischen Wissenschafts- und Forschungslandschaft.

Die Conference on Future Automotive Technology findet im Rahmen des Münchener Kolloquiums zum zweiten Mal statt. Thematische Schwerpunkte sind Fahrzeugkonzepte, Antriebe, Elektrische Speichertechnik, Mobilitätsdienstleistungen sowie Produktion. Die Präsentationen und Diskussionen vernetzen die Themengruppen unter den Gesichtspunkten der Nachhaltigkeit, Sicherheit, Marktfähigkeit und Effizienz.

Automobilexperten und Wissenschaftler aus der ganzen Welt treffen sich am 18. und 19. März 2013 in Garching, um neue Ideen auszutauschen und Kooperationen für künftige Innovation zu starten.

Es sind bereits über 300 Teilnehmer von bedeutenden OEM´s wie Audi, BMW, Daimler, Peugeot/ Citroen, Volkswagen und MAN, zahlreicher Zulieferer und Entwickler u.a. von BASF, Bosch, Brose, Continental, Diehl, ESG, Gigatronik, Heraeus, IAV, Infineon, Magna, Schaeffler, Scherdel, Siemens, Tesis Dynaware, TÜV Süd,  Voestalpine, Webasto u.a. sowie von renommierten Hochschulen und Instituten wie Fraunhofer und der TU München angemeldet.

Wir freuen uns, auch Sie in Garching begrüßen zu dürfen!

 

Teilnehmerstruktur der CoFAT 2012 mit ca. 400 Teilnehmern

Medienpartner

                      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sponsoren der Conference on Future Automotive Technology:

 

 

 

 

 

 

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
04.11.2014, AUDI Sportpark, Ingolstadt
mobilität querdenken
BAIKA-Kongress
06.11.2014, Historischer Rathaussaal, Kronach
Füllstoffe und Additive zur Funktionalisierung von Kunststoffen
Gemeinschaftsinitiative Treffpunkt Kunststoff
11.-14.11.2014, München
electronica 2014
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ
12.11.2014, Hotel Victoria, Nürnberg
Materialkunde und Verfahrenstechnik – Thermoplaste und TPEs
Workshop
12.11.2014, PARKSIDE, Regensburg
Effizienz im Antriebsstrang – Trends und Herausforderungen
BAIKA-Symposium