Vereinigte Marmorwerke Kaldorf GmbH

Profil

Vor etwa 50 Jahren wurde am Standort Kaldorf begonnen, die ersten Jura-Marmorsteinbrüche zu öffnen. Am 13. Juli 1973 wurden daraufhin die "Vereinigte Marmorwerke Kaldorf" gegründet. Zur Zeit beschäftigt die Firma ca. 120 Mitarbeiter am Firmenstandort Kaldorf. Aus einfachen Anfängen entstand bis heute ein modernes Naturstein-Unternehmen mit eigenen Steinbrüchen und Produktionshallen. Der weitverbreitete Kundenstamm ermöglicht es uns, Inlands- und Exportgeschäfte zu tätigen. Aus eigenen Steinbrüchen werden Jura-Marmorblöcke gewonnen und daraus Fliesen, Treppenanlagen und Fassadenbekleidung etc. nach Kundenangaben gefertigt. Aufträge werden fachlich und termingerecht bearbeitet und sorgfältig bis zur Verladung ausgeführt. Erfahrene Sachbearbeiter stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

Kontakt

Vereinigte Marmorwerke Kaldorf GmbH
Auweg 6
85135 Kaldorf
Deutschland
 
Rüdiger Opitsch
Tel.: 08423 / 9911-23
Fax: 08423 / 9911-40
 
Homepage:
www.vm-kaldorf.de