Drei Bond GmbH

Adhesives – Engineering – Systems

Profil

Ob Hochleistungsklebe- und Dichtstoffe für industrielle Anwendungen oder die anwendungsbezogen entwickelte Dosiertechnik: Beides zusammen macht die Kernkompetenz der Drei Bond GmbH aus.


Diese Kombination aus Chemie-Know-how und Maschinenbau-Kompetenz bietet Kunden und Interessenten erhebliche Vorteile im Prozessmanagement, da es nur einen Ansprechpartner für zwei wichtige Prozessschritte gibt.

Die eng vernetzte Zusammenarbeit der Fachbereiche „Chemie” und „Dosiertechnik” erlaubt erhebliche Potenziale bei time-to-market. Die Drei Bond GmbH, als Unternehmen der Steinl Group, ist weltweit aufgestellt. Ob Europa, China, Brasilien oder Mexiko, das Vertriebs- und Servicenetzwerk steht unseren Kunden weltweit zur Verfügung.

Als Partner der Automobilindustrie haben wir uns in über 35 Jahren einen festen Kundenstamm erarbeitet. VW, BMW, Daimler, Opel, MAN sowie Systemlieferanten wie Bosch, Continental, ZF Friedrichshafen, Thyssen Krupp u.v.m. vertrauen Drei Bond seit vielen Jahren. Als mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen zeichnen wir uns durch die Begeisterung für innovative Lösungen, partnerschaftliches Arbeiten und Zuverlässigkeit aus.

Technologien / Forschung

Innovationen 

Dosiertechnik

  • 3D-Dosierung mit einem Achsensystem,
  • flexible Bauteilaufnahme,
  • Inlineplasma

Klebe- und Dichtstoffe

  • Endflexibilisierte, anaerobe Flanschdichtstoffe
  • UV-härtende Klebstoffe
  • FIPG-Dichtstoffe
  • Getriebeölbeständige Hybridklebstoffe
  • Patent: Flexible Bauteilaufnahme

 

Kontakt

Drei Bond GmbH
Carl-Zeiss-Ring 17
85737 Ismaning
Deutschland
 
Thomas Brandl
Geschäftsführender Gesellschafter
Tel.: 089-962427-0
Fax: 089-962427-19
 
Homepage:
www.dreibond.de