AlzChem AG

DYHARD® – every day, everywhere

Profil

Hochleistungsvernetzer, basierend auf Dicyandiamid-Härter, Uron- und ImidazolBeschleuniger. Das DYHARD®-Produktportfolio spielt insbesondere bei Produkten mit hohen Leistungsanforderungen eine wichtige Rolle für die sichere Herstellung anspruchsvoller Endprodukte. DYHARD®Härter und -Beschleuniger werden in heißhärtenden Epoxidanwendungen verwendet, insbesondere in Pulverbeschichtungen, Leiterplatten, Verbundwerkstoffen und Klebstoffen. Die Marktanwendungen reichen von chemikalienbeständigen Rohrbeschichtungen und dekorativen Mobiliarbeschichtungen, über Sportartikel wie Fahrradrahmen, Tennis- und Golfschläger, Gasdruckbehälter bis zu Automobil-, Windenergieund Luftfahrtanwendungen. Neben den traditionellen Produkten in Pulverform bietet AlzChem die Härter und Beschleuniger auch in flüssiger Form an. Darüber hinaus gibt es Masterbatches und maßgeschneiderte Produkte für kundenspezifische Anwendungen. Die nächste Generation von Hochleistungsadditiven ist schon auf den Weg gebracht. AlzChem bietet nun auch Komplettformulierungen an, das heißt, fertigformulierte A- & B-Komponenten. Das bedeutet, dass alle benötigten Additive bereits gelöst sind und dadurch aufwändige und fehleranfällige Mischvorgänge beim Kunden entfallen.

Technologien / Forschung

für Epoxid-Harz-Anwendungen 

  • Composites:

Prepreg, Sheet Molding Compound, RTM Filament Winding, Infusion / Injection, Printed Circuit Boards 

  • Powder Coatings:

High Gloss Epoxy Formulations und Matt Epoxy Formulations 

  • Adhesives:

1-C-Resin Systems with long pot life

DYHARD Paste (Quelle: Alzchem AG)
DYHARD Paste (Quelle: Alzchem AG)

 

Kontakt

AlzChem AG
Dr.-Albert-Frank-Straße 32
83308 Trostberg
Deutschland
 
Jörg Brinkmann
Marketing Manager
Tel.: +49 8621-86 2935
Fax: +49 8621-86 502935
 
Homepage:
www.alzchem.com