ContiTech mit neuen innovativen Materialien auf der Techtextil in Frankfurt am Main

nach Quelle: ContiTech, "ContiTech sorgt mit innovativen Geweben für hohe Sicherheit bei extremer Hitze und Kälte", April 2017

Auf der TechTextil präsentiert sich ContiTech mit neuen und auch zertifizierten Materialien. So erfüllt ein Chemikalienschutzanzug aus dem Gewebe „Next Generation“ die Kriterien der US-amerikanischen Brandnorm NFPA. Darüber hinaus hat ContiTech Materialien für Schutzanzüge entwickelt, die Temperaturen von + 850°C bis - 196°C standhalten und auch vor Chemikalien oder Flammen schützen. 0,5 mm dünn und circa 450g/m² schwer sind innovative Gewebe für Trockentauchanzüge, die trotz des leichten Materials hohen Schutz und Sicherheit in und unter Wasser versprechen. Das übernommene Unternehmen Hornschuch stellt Textilien für Innenräume aus. Anhand eines Konzeptfahrzeuges wird die Wirkung von Oberflächen veranschaulicht. ContiTech ist in Halle 3 Stand D32 und Hornschuch Halle 3 Stand G46 zu finden.

weiter lesen