4. Kooperationsforum

Biopolymere

21. Oktober 2014, Joseph-von-Fraunhofer-Halle, Straubing

Bildnachweis: Clariant GmbH

Über 240 Teilnehmer, u.a. von Firmen wie Archroma, Bionatic, BRAIN, BSH Bosch und Siemens Hausgeräte, Biofibre, Carl Weiske, Clariant, DST Dräxlmaier, EMS Chemie, Eppendorf, Evonik, Faber-Castell, Flugzeug-Union Süd, Frimo Group, H. Hiendl, J. Rettenmaier & Söhne, JSP, Lenzing, Linde, MicroEnergy, Nabaltec, Novamont, Neue Materialien Fürth, Numares, Romex, Rudolf, SGL Carbon, Staedtler Mars, Südzucker, Sumida, Ter Hell, Trevira, TÜV Süd, UPM, Wacker Chemie sowie von Instituten wie Fraunhofer ICT, Fraunhofer IGB, Fraunhofer ISC, Fraunhofer UMSICHT, STFI, TITK sowie Universitäten aus Bayreuth, Bremen, Erlangen, Freising, Hannover, München, Linz, Reutlingen, Straubing, Tübingen, Würzburg nahmen am Forum teil.

Die Bayern Innovativ konzipierte und organisierte im Rahmen des Netzwerkes Life Science das 4. Kooperationsforum "Biopolymere" in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe, dem BioCampus Straubing und dem IBB Netzwerk.

Themenschwerpunkte:

  • Rohstoffstrategien für biobasierte Produkte
  • Plattformtechnologien für die Produktion von Biopolymeren
  • Optimierung und Funktionalisierung von Biopolymeren
  • Anwendungen in Textil, Medizin, Konsumgüter und Lebensmittelsektor

 

Am Vortag, den 20. Oktober 2014, wurde im Rahmen einer Exkursion das Wissenschaftszentrum Straubing sowie der Hersteller von flexiblen Folien Bischof + Klein aus Konzell besucht. Das anschließende Get-together fand im BioCubator am Hafen Straubing statt.

Das Kooperationsforum "Biopolymere" wurde unterstützt durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie.

Medienpartner:

          

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
26.07.2016, Kunststoffcampus Weißenburg
Nachhaltigkeit in der Kunststoffindustrie – Energieeffizienz und Ressourcenschonung
Gemeinschaftsinitiative Treffpunkt Kunststoff
28.07.2016, Neue Materialien Bayreuth GmbH
EU-Verordnung REACH: Textil, Kunststoff & Automobil
Informationsveranstaltung
20.09.2016, Hufschmied Zerspanungssysteme GmbH, Bobingen
Prototypenbau - Herausforderungen und Möglichkeiten aus Anwendersicht
Cluster-Workshop
12.10.2016, MAN Truck Forum, München
Schlanker Materialfluss
9. Kooperationsforum
18.-20.10.2016, München
eMove 360° - eCarTec - Materialica 2016
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ