Symposium mit begleitender Fachausstellung

Bau Innovativ

03. November 2016, Veranstaltungsforum Fürstenfeld

 

Programm

Hinweis: Im Rahmen der Planungen können sich einzelne Programmpunkte noch geringfügig ändern.

ab 08:30
Registrierung und Besuch der Ausstellung
09:30 - 09:50
Begrüßung

Dr. Matthias Konrad
Leiter Material, Bayern Innovativ GmbH, Nürnberg

Franz Xaver Peteranderl
Präsident des Landesverbandes der bayerischen Bauinnungen, München

 
Moderation: Dr. Hannes Zapf, Vorsitzender der Kalksandsteinindustrie Bayern e.V., Röthenbach a.d. Pegnitz
09:50 - 10:15
Energetisch-demografisch-seriell-bezahlbar: Modellvorhaben des bayerischen Experimentellen Wohnungsbaus

Ministerialrätin Karin Sandeck
Architektin, Oberste Baubehörde, Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr, München

10:15 - 10:40
Energieeffizienter Wohnungsbau im Spannungsfeld von Wirtschaftlichkeit, Nutzerakzeptanz und architektonischer Gestaltungsfreiheit

Sigismund Mühlbauer
Repräsentant der GEWOFAG, GEWOFAG Holding GmbH, München

10:40 - 11:15
Kaffeepause
11:15 - 11:35
Intelligentes Gebäudemanagement als Baustein der Energiewende – Flexibilisierung von Strombezug und Wärmeerzeugung

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Wagner
Ordinarius, Lehrstuhl für Energiewirtschaft und Anwendungstechnik, Technische Universität München

11:35 - 12:00
Zukünftige Rahmenbedingungen für energieeffizientes Bauen und Sanieren – der Instrumentenmix aus fordern, fördern, forschen und informieren

Dr.-Ing. Alexander Renner
Leiter des Referates IIC1 'Energiepolitische Grundsatzfragen im Gebäudesektor‘, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Berlin

12:00 - 13:00
Podiumsdiskussion: Bezahlbarer Wohnungsbau – Bedarfe, Herausforderungen, innovative Konzepte

Moderation: Werner Lauff
Landsberg am Lech

Teilnehmer:

Andreas Eisele
Geschäftsführender Gesellschafter, Eisele Real Estate GmbH, München/Präsident des Landesverbandes Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V., München

Reinhard Zingler
Dipl. Ing. Architekt, Vorstand, Joseph-Stiftung, Kirchliches Wohnungsunternehmen, Bamberg

Ministerialrätin Karin Sandeck
Architektin, Oberste Baubehörde, Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr, München

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Wagner
Ordinarius, Lehrstuhl für Energiewirtschaft und Anwendungstechnik, Technische Universität München

Alexander Lang
Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Landeshauptstadt München

Gerhard Zäh
Vizepräsident, Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern e. V., Gräfelfing

13:00 - 14:30
Mittagspause mit Gesprächen in der Ausstellung
14:30 - 15:45
Parallele Vortragsreihen
 

Moderation: Maximilian Irlbeck
Zentrum Digitalisierung.Bayern (ZD.B), Garching

 

Moderation: Prof. Dr.-Ing. Norbert Gebbeken
2. Vizepräsident, Bayerische Ingenieurekammer-Bau, München

15:45 - 16:15
Kaffeepause
 
Zusammenführende Vorträge: Urbanisierung – Herausforderungen und Visionen

Moderation: Dr. Matthias Konrad
Leiter Material, Bayern Innovativ GmbH, Nürnberg

16:15 - 16:40
ForschungsWerkStadt – Wie wollen wir in der Stadt von morgen leben?

Astrid Achatz
Geschäftsführerin, Fraunhofer-Allianz Bau

16:40 - 17:05
Ganzheitliche Stadtplanung – Lebensqualität in der Stadt der Zukunft

Alexander Lang
Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Landeshauptstadt München

17:05 - 17:30
Zukunftschancen für Baubranche und Architektur

Thomas Strobel
Geschäftsführer, FENWIS GmbH, Gauting

17:30 - 17:40
Ausblick - Cluster- und Netzwerkaktivitäten für die Bauwirtschaft

Dr. Robert Bartl
Leiter Clustermanagement, Cluster Energietechnik, Bayern Innovativ GmbH, Nürnberg

ab 17:40
Get-Together in der Ausstellung
Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
25.10.2017, Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen
Nachhaltiges und energieeffizientes Bauen im Alpenraum
Kooperationsforum
25.10.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Von der Idee zum Produkt: Markt- und Wettbewerbsanalyse selbst gestalten
Workshop
26.10.2017, Hochschule Landshut
Ressourcen- und Energieeffizienz
Cluster-Forum