Westfalia Presstechnik GmbH & Co. KG

Profil

Metallstrukturen in Sitz, Karosserie und Fahrwerk sind tragende Elemente in einem Fahrzeug. Maximale Stabilität und Sicherheit bei geringem Bauteilgewicht zu erreichen, lauten die Anforderungen an die Lieferanten dieser Komponenten. Die WESTFALIA Metal Components besitzt als Spezialist für Umformtechnik ausgeprägte Kompetenzen für die Entwicklung und großseriengerechte Fertigung leichter und gleichzeitig fester Produkte in diesem Bereich.

Technologien / Forschung

Stanztechnologien

  • Umformen und Tiefziehen
  • Schneiden

Füge- und Montagetechnologien

  • Nieten (Radial | Taumel)
  • Kleben (1K | 2K)
  • Wiederstandschweißen
  • Laserschweißen
  • CO2-Schweißen

Zusatzleistungen

  • Waschen
  • Beschichtung
  • Automatische Prozesskontrolle

Produkte / Dienstleistungen

  • Sitzteile
  • Karosserieteile
  • Fahrwerkteile
  • Baugruppen
  • Eigenentwicklungen

Info

Die WESTFALIA Metal Components mit Hauptsitz in Crimmitschau (Sachsen/Deutschland) besitzt eine weitere Produktionsstätte in Hustopece (Tschechische Republik) und gehört zur HEITKAMP & THUMANN GROUP.

 

Kontakt

Westfalia Presstechnik GmbH & Co. KG
Gewerbering 26
08451 Crimmitschau
 
Dr. Andreas Ebert
Tel.: +49 (0)3762 940-0
Fax: +49 (0)3762 940-100
 
Homepage:
www.westfalia-mc.com