Oerlikon Balzers Coating Germany GmbH

Ihr globaler Partner der Oberflächentechnologie

Profil

Oerlikon Balzers ist weltweit führender Anbieter von Beschichtungslösungen, welche die Leistungsfähigkeit und Lebensdauer von Präzisionsbauteilen sowie von Werkzeugen für die Metall- und Kunststoffverarbeitung wesentlich verbessern. Diese von Oerlikon Balzers entwickelten Schichten mit dem Markennamen BALINIT® sind extrem dünn, zeichnen sich durch hohe Härte aus und reduzieren Reibung und Verschleiß entscheidend.

Oerlikon Balzers entwickelt zudem Verfahren, produziert und verkauft Anlagen und Produktionseinrichtungen und bietet das Beschichten über ein dynamisch wachsendes Netz von mehr als 90 Beschichtungszentren in Europa, Amerika sowie Asien als Lohnservice an.
Zudem entwickelt Oerlikon Balzers unter der Technologie-Marke ePDTM integrierte Lösungen für die Metallisierung von Kunststoffteilen im Chrom-Look.

Oerlikon Balzers ist eine Business Unit der Schweizer Oerlikon-Gruppe (SIX: OERL). Oerlikon zählt weltweit zu den erfolgreichsten Hightech Industriekonzernen mit einem Fokus auf Maschinen- und Anlagenbau.
Das Unternehmen steht für innovative Industrielösungen und Spitzentechnologien für Textilmaschinen, Dünnfilm-Beschichtungen, Antriebe, Vakuum- und Solarsysteme sowie Advanced Technology.

Produkte / Dienstleistungen

  • DLC-Beschichtung
  • PVD-Beschichtung
  • Verschleißschutz
  • Schichten zur Reibungsreduktion
  • CO2-Reduktion
  • Dünnschichttechnologie
  • Beschichtungsanlagen
  • Schutz vor Heißgas-Korrosion (Oxidationsbarriere)
  • Schichten als Wasserstoff-Diffusions-Barriere
  • Zertifiziert nach ISO TS 16949

Info

BALINIT®-Hartstoffschichten von Oerlikon Balzers, dem einzigen Lohnbeschichter mit globalem Netzwerk, werden in den Bereichen Präzisionsbauteile, Zerspanung, Stanzen, Umformen und Kunststofftechnik eingesetzt.

Eine stetig wachsende Bedeutung hat das Beschichten von hoch belasteten Präzisionsbauteilen, unter anderem im Bereich der modernen Diesel- und Benzin-Einspritztechnologie.

Die Vorteile der umweltfreundlichen, extrem dünnen Schichten, liegen auf der Hand:
Bei Präzisionsbauteilen:
  • Höhere Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Reduzierte Verbrauchs- und Emissionswerte
  • Leistungssteigerung
  • Längere Lebensdauer 

Bei Werkzeugen:

  • Höhere Produktivität
  • Längere Standzeiten
  • Produktionssicherheit

Zudem entwickelt Oerlikon Balzers Verfahren, produziert und verkauft Beschichtungsanlagen sowie Produktionseinrichtungen.

Großserien-Beschichtungsanlage RS 90 (Bildquelle: Oerlikon Balzers GmbH)
Großserien-Beschichtungsanlage RS 90 (Bildquelle: Oerlikon Balzers GmbH)
Automatizierte Prüfung (Bildquelle: Oerlikon Balzers GmbH)
Automatizierte Prüfung (Bildquelle: Oerlikon Balzers GmbH)

 

Kontakt

Oerlikon Balzers Coating Germany GmbH
Am Ockenheimer Graben 41
55411 Bingen
 
Michael Laakmann
Leiter Vertrieb Automotive
Tel.: +49 6721-793-142
Fax: +49 6721-793-152
 
Homepage:
www.oerlikon.com