Diehl Metall Stiftung & Co. KG Unternehmenseinheit Schmiedetechnik

Diehl Metall Schmiedetechnik - wir schmieden Ihren Erfolg!

Profil

Führender Anbieter von Schmiede- & Umformteilen in der Automobil- & Sanitärindustrie.

Technologien / Forschung

  • Schmieden
  • Blechumformung
  • Simulation von Umformprozessen
  • FE Analysen
  • Konstruktion und Auslegung von Synchronisierungen
  • Tribo - Tests

Produkte / Dienstleistungen

  • Synchronringe
  • Taumelscheiben
  • Axiallager
  • Schmiedeteile
  • Reibschichten
  • Blechumformteile

Info

Diehl Metall Schmiedetechnik verfügt europaweit über eine der größten Schmiedekapazitäten für Nichteisenmetall.
Unsere Schmiedeteile finden Anwendung in den vielfältigsten Bereichen der Gas-, Wasser-, Heizungs-, Sanitär-, Schweiß-, und Fahrzeugtechnik.
Mit unserem Schlüsselprodukt "Synchronringe" sind wir Weltmarktführer.
Neben geschmiedeten Synchronringen umfasst dieses Produktsegment auch blechumgeformte Synchronringe sowie hochwertige Triboschichten.
Die Materialentwicklung für Schmiedeprodukte und insbesondere für Triboschichten gehört zu den Schwerpunkten unserer Entwicklungsaktivitäten.
Zu den Kernkompetenzen gehören außerdem die konstruktive Auslegung von Synchronisierungen sowie die Simulation von Umformprozessen und FE-Analysen.
Ein gut ausgestattetes Materiallabor sowie ein großes Prüffeld für Synchronisierungen sind die Garanten dabei für erfolgreiche Entwicklungen.

 

Kontakt

Diehl Metall Stiftung & Co. KG Unternehmenseinheit Schmiedetechnik
Heinrich-Diehl-Straße 9
90552 Röthenbach/Pegnitz
 
Raimund Karl
Vertriebsleiter
Tel.: +49 911-5704-194
Fax: +49 911-5704-490
 
Homepage:
diehlmetall-schmiedetechnik