Potenziale der Kraft-Wärme-Kopplung nutzen!

Preisvorteil für Cluster-Energietechnik-Akteure für den Messebesuch und die Konferenz interCOGEN®
nach Quelle: REECO GmbH, 09. Mai 2017

Am 28. und 29. Juni 2017 findet in der Messe Karlsruhe die Konferenz interCOGEN® statt, welche sich dem Thema Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) widmet. Sie informiert über aktuelle Themen rund um große KWK-Anlagen, deren Neubau, Modernisierung, Digitalisierung und Flexibilisierung sowie neue Anlagenkonzepte und Anwendungsmöglichkeiten bei der Wärmebereitstellung. Es werden über 2.000 Fachbesucher, 300 Kongressteilnehmer und 70 Aussteller erwartet.
Die zweitägige Veranstaltung bietet Expertise und Lösungen für Immobilien- und Energiewirtschaft, Industrie, Handel, Gewerbe, Landwirtschaft, Gesundheitswesen & Kommunen.
Der Kongress "Große KWK" zeigt, wie die Zukunftsoptionen der Wärmeversorgung aussehen und wie die Wärmebereitstellung flexibilisiert werden kann. In einem dynamischen Umfeld wird über technische Optimierungen und künftige Entwicklungen diskutiert.
Der Kongress "Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen" zeigt mit Themen wie Energiemanagement, rechtliche Rahmenbedingungen, Energieliefercontracting und KWK-Anwendungen, wie der dauerhaft hohe Bedarf an Strom und (Prozess-)Wärme in vielen Branchen durch den Einsatz von hocheffizienter Kraft-Wärme-Kopplung kostengünstig und nachhaltig gedeckt werden kann.

Teilnehmer können bei Online-Anmeldung mit Nutzung des Rabattcodes APRK16 25%  ein Preisnachlass auf die regulären Kongress-Teilnahmegebühren gewährleistet werden. Dieses Angebot ist noch bis zum 16.06.2017 möglich. Ebenso ist es hier möglich eine Freikarte für den Messebesuch herunterzuladen. 

Weitere Informationen: www.intercogen.com