Cluster-Treff

Stromproduzierende Gebäudehülle

10. November 2011, Glaswerke Arnold, Merkendorf


Bildnachweis: Glaswerke Arnold

 

Die Glaswerke Arnold, einer der weltweit führenden Hersteller im Bereich der Photovoltaik-Gläser

Die Unternehmensgruppe der Glaswerke Arnold zählt zu den technisch führenden Herstellern im Bereich der Flachglasherstellung und Veredelung. Arnold Glas setzt durch Innovationen immer wieder neue Impulse für Architektur und zeitgerechtes Bauen. Der Standort Merkendorf produziert funktionale Verbundgläser, im speziellen die Produktlinie der Photovoltaik-Gläser, VoltarluxR. Unter Einsatz modernster Dünnschicht Technologie, auf Basis amorphen Siliziums, ist ein Glas entstanden welches neben dem Zusatznutzen der Stromerzeugung auch hohe Ansprüche an Design und Raumklima erfüllt.

Der Cluster-Treff am 10. November 2011 gibt einen Überblick über Gestaltungsmöglichkeiten moderner Photovoltaik-Gläser unter dem Aspekt der Planung und Realsierung. Eine Werksführung mit anschließendem Stehimbiss rundet die vorangehenden Präsentationen ab und ermöglicht die Diskussion der einzelnen Teilnehmer.


Die Glaswerke Arnold sind Mitglied im IsolarR Unternehmensverbund, dem größten europäischen Zusammenschluss mittelständischer, konzernunabhängiger Isolierglashersteller.

 

Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
26.01.2017, Hegelsaal, Bamberg
Innovation+: Papier, Textil & Folie
Kongress mit begleitender Ausstellung
31.01.2017, Maritim Hotel, Nürnberg
Der Beitrag der Leiterplatte zur Digitalisierung
13. Kooperationsforum
01.02.2017, Bayreuth
Unternehmens-Check Nachhaltigkeit
Workshop
08.02.2017, ENERPIPE GmbH, Hilpoltstein
Wärmenetze im Neubaugebiet - Auswirkungen des Primärenergiefaktors
Cluster-Treff
15.02.2017, Hotel Victoria Nürnberg
Produkthaftung
3. Expertenkreis