AxynTeC Dünnschichttechnik GmbH

Empower your Business - Thin Film Technology for the Future

Profil

Reibung – Verschleiß – Biokompatibilität:
AxynTeC bietet als Dienstleister in der Oberflächentechnik Material-Screenings, individuelle Schicht- und Prozessentwicklung, Lohnbeschichtung und Anlagensysteme an.

Die Oberflächeneigenschaften werden dabei hinsichtlich Reibungsminimierung, Verschleißschutz, Biokompatibilität sowie weiterer Eigenschaften über Beschichtungen und Ionenimplantationen u.a. für den Einsatz im Automobil-/ Maschinenbau, Rennsport sowie der Medizintechnik modifiziert.  

Technologien / Forschung

  • Verschleißschutz
  • Tribologische Schichten
  • Biokompatible Beschichtungen
  • PVD/CVD-Verfahren
  • Ionenimplantation
  • Laserablation (PLD)
  • Plasmabeschichtung

Produkte / Dienstleistungen

  • axyprotect (DLC-Beschichtungen für Komponenten)
  • axyform (DLC-Beschichtungen für Werkzeuge)
  • axynit (Randschichthärtung durch Ionenimplantation)
  • axyvital (Funktionskeramiken für die Medizintechnik)
  • plasmaimpax (Plasmabeschichtung/Ionenimplantation)
  • axplorer (flexibles F&E-Beschichtungssystem)
  • Entwicklung
  • Lohnbeschichtung
  • Anlagentechnik

Info

Die Diamantähnliche Kohlenstoffschichten (DLC, Diamond Like Carbon) axyprotect eignen sich zur Reibungsreduzierung und Verschleißschutz auf Bauteilen in Tribologischen Systemen.

Das wenige Mikrometer dünne Schichtsystem reduziert den Reibwert und erhöht die Härte an der Oberfläche von Stahl oder Leichtbaumetallen. Die Beschichtungen sind zudem biokompatibel. Einsatzgebiete liegen beispielsweise im Rennsport, Automobil- und Maschinenbau und der Medizintechnik.

axyprotect beschichtete Bauteile
axyprotect beschichtete Bauteile

 

Kontakt

AxynTeC Dünnschichttechnik GmbH
Am Mittleren Moos 48
86167 Augsburg
 
Dr. Marcus Kuhn
Geschäftsführer
Tel.: +49 821-74999-140
Fax: +49 821-74999-144
 
Homepage:
www.axyntec.de