Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ

ACHEMA 2015

Halle 9.2 Stand A66

Aussteller

Awite Bioenergie GmbH
Prozessanalyse-Systeme für verschiedenste biologische Aufbereitungsanlagen - NDIR-Multigassensor "InfraFRED"
BestSens AG
BeMoS® – Take a look inside
Die BestSens AG entwickelt, produziert und vertreibt High-Tech Sensoren zur Überwachung von Schmiermittel- und Lagerzustand in Wälz- und Gleitlagern.
Büsch Technology GmbH
Entwicklung und Herstellung von gehäuselosen Armaturen für den Einsatz im Hochwasserschutz, in Wasseraufbereitungsanlagen oder Wasserspeichern
BZKG-Bayreuther Zentrum für Kolloide und Grenzflächen
Universität Bayreuth
Das BZKG ist ein Applikations- und Transferlaboratorium für Forschung, Entwicklung und Analyse und deckt auf dem Sektor der Polymere, Kolloide und Grenzflächen die gesamte Bandbreite der Grundlagenforschung über die angewandte Forschung bis zur industriellen Umsetzung ab.
Cluster Nanotechnologie
Nanoinitiative Bayern GmbH
Schwerpunkt der Arbeit des Cluster Nanotechnologie ist der kontinuierliche Ausbau eines Kompetenznetzwerkes für die Förderung von Kooperationen zwischen Wirtschaft und Forschung, insbesondere durch die Initiierung, Begleitung und Durchführung konkreter Projekte.
Enterprise Europe Network in Bayern
Internationale Netzwerke der Bayern Innovativ GmbH
Sie sind ein kleines oder mittleres Unternehmen oder Forschungsinstitut aus Bayern?
Sie möchten die von Ihnen entwickelten Technologien europaweit vermarkten?
Sie suchen Lösungen für Ihre technologischen Problemstellungen in Europa?
Forschungszentrum Bio-Makromoleküle
ALNuMed GmbH – Application Laboratory for Nutrition and Medical Products
Universität Bayreuth
bio-mac bearbeitet Forschungsthemen im Bereich der Makromoleküle natürlichen Ursprungs, etwa Proteine und Nukleinsäuren, ihrer Wechselwirkungen untereinander, ihrer Wechselwirkungen mit Liganden, Effektoren und Kofaktoren sowie ihrer Wechselwirkungen mit synthetischen Makromolekülen.
Das Applikationslabor für Nahrungsmittel- und Medizinprodukte (ALNuMed) an der Universität Bayreuth widmet sich der Entwicklung modernster Analyseverfahren für die Lebensmittelindustrie und die pharmazeutische Industrie und bietet diese auch als Dienstleistungen an.
Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach
Fakultät Ingenieurwissenschaften
CIPP-Oberflächentechnik
Entwicklung eines Prüfverfahrens der bakteriellen Haftkraft
LAPP Insulators Alumina GmbH
qualitativ hochwertige Hohlisolatoren, Durchführungen sowie isolierende Gehäuse aus Keramik und aus Verbundwerkstoffen
LignoGen GmbH
LignoGen sieht die Heißgasfiltration als Schlüsseltechnologie zur technischen Umsetzung thermischer Gaserzeugungsanlagen. Eine direkt an den Reaktor gekoppelte Gasreinigung vermeidet die durch Staubablagerungen bedingte Störanfälligkeit der Anlagentechnik.
Metalltechnik Dechant
Ölschaugläser, Be- und Entlüftungsfilter und -stopfen, Schmierstoffgeber, Staufferbüchsen etc.
NanoScape AG
Entwicklung und Produktion von porösen Nanomaterialen
ondeso GmbH
ondeso entwickelt Software speziell für die Industrie 4.0 und unterstützt Sie, Ihr Industrial Automation Management und die Sicherheit Ihrer Produktion effizient umzusetzen.
Technische Universität München
Institut für Wasser und Umwelt
Wasser-Abwasser-Umwelt-Biotechnologie
Präsentation aktueller Forschungsprojekte und neuester Verfahrensentwicklungen
Diese Veranstaltungen könnten für Sie von Interesse sein:
30.01.2018, Maritim Hotel, Nürnberg
Die Integration der Leiterplatte in Smart Systems
14. Kooperationsforum
12.-15.06.2018, Hannover
CEBIT 2018
Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ