Digitale Transformation in der Unternehmensstruktur

Interaktive Workshops zur Problemlösung
Quelle: Cluster Automotive

Das Zentrum Digitalisierung.Bayern und der Cluster Automotive von Bayern Innovativ veranstalteten den Workshop ‘renew’ am 29. November in Nürnberg. Thema des Treffens war die digitale Transformation in der Unternehmensstruktur.

Die Veranstaltung begann mit zwei interaktiven Sessions: Während im Workshop ‘Brainstorming Paradox’ neue Ideen und Lösungsfindung im Mittelpunkt standen, lernten die Teilnehmer mit der Methode ‘Lego® Serious Play®’, wie gelungene Gruppenkommunikation zu einem effizienteren Austausch von Know-how und besseren Entscheidungen beitragen kann.

Im Anschluss stellten die Referenten aus verschiedenen Branchen die Möglichkeiten und Herausforderungen der Digitalisierung im Unternehmensalltag vor. Unter anderen teilten Vertreter der Dräxlmaier Group, der Schaeffler Technologies AG sowie der Silbury Deutschland GmbH ihre Erfahrungen mit den Teilnehmern.

Den Workshop ‘renew #reorganize #renable #educate #work’ leiteten Dr. Mara Cole, Koordinatorin der ZD.B-Themenplattform Vernetzte Mobilität, und Jennifer Reinz-Zettler, Projektmanagerin Automotive bei Bayern Innovativ.