Smart Textiles Innovationen bei Schoeller Textil AG und Eschler Textil GmbH

nach Quelle: forward textile technologies: "Beheizbare E-soft-shell als Meterware und elektroosmotische Membrane", 30.März 2017

In Zukunft sollen Textilien den Komfort von heizenden oder kühlenden Eigenschaften, Sensoren, Beleuchtungselemente und GPS-Funktionen bieten. Schoeller Textil AG und Eschler Textil GmbH arbeiten mit Partnern des Bekleidungs-, Medizin-, Elektronik- und Forschungszweig zusammen. Erste Erfolge zeigen sich in einem flexibel zuschneidbaren, beheizbaren E-soft-shell-Material, in dem leitfähige Garne verarbeitet sind und die gleichmäßig Wärme verteilen. Eschler entwickelt zudem leitfähige Garne, die in der Elektroimpendanz-Tomografie zur Lungenmonitoring genutzt werden. Des Weiteren wird an einer elektroosmotischen Membran für Oberbekleidung gearbeitet.

weiter lesen