CENERGIE - Competence Center Energieeffiziente Gebäude und Quartiere - Hochschule München

Profil

Das CENERGIE wurde ursprünglich im Jahr 2006 als „Competence Center Energieeffiziente Gebäude“ gegründet, um die Forschungsaktivitäten der Fakultät 05 auf dem Gebiet der nachhaltigen Energieversorgung und des effizienten Betriebs von Gebäuden und Quartieren zu verstärken und zu bündeln.
Seit Kurzem finden sich am CENERGIE ProfessorInnen aus der Fakultät 05 und der Fakultät 01 (Architektur) zusammen, um gemeinsame, interdisziplinäre Projekte aufzunehmen.
Die Mitglieder am CENERGIE befassen sich mit innovativen, ganzheitlichen, wärmetechnischen Lösungen und deren architektonischer Umsetzung für das Gelingen der Energiewende.

Technologien / Forschung

Diese werden in Zukunft die Folgenden sein:

  • Architektur und Bauklimatik
  • Entwicklung wärmetechnischer Apparate
  • Smart Buildings, Gebäudeautomation und Betriebsoptimierung
  • Modellbildung, Simulation, ganzheitlicher Planungsprozess (BIM)
  • Ökologische Bewertung und Bilanzierung von Nachhaltigkeitseffekten
  • Konzepte für die vernetzte Versorgung von Gebäuden und Quartieren

Info

Am CENERGIE arbeiten wissenschaftliche MitarbeiterInnen und DoktorandInnen aus den Fachbereichen Energie- und Gebäudetechnik sowie der Architektur. In Zusammenarbeit mit technischen Universitäten sind die kooperativen Promotionen am CENERGIE der Hochschule München in den letzten Jahren angestiegen. Studierende können am CENERGIE ihre Abschlussarbeit schreiben und werden von ProfessorInnen und DoktorandInnen betreut.
Am CENERGIE werden regelmäßig Forschungsvorhaben durch öffentliche Fördermittel durchgeführt.

 

 

Kontakt

CENERGIE - Competence Center Energieeffiziente Gebäude und Quartiere - Hochschule München
Dachauerstraße 100a
80636 München
 
Sarah-Elisa Rothermel
Wissenschaftliche Referentin am CENERGIE
Tel.: +49 89-1265-4389
Fax: +49 89-1265-4390
 
Homepage:
www.cenergie.hm.edu