MAGYARMET Finomöntöde

Innovativ mit Feinguss

Profil

Wir begrüßen Sie recht herzlich im Namen von Magyarmet...

...und freuen uns über Ihr Interesse an Feinguss aus Ungarn.
Wir sind ein Zulieferant von Feingussteilen (Wachsausschmelzverfahren) aus niedrig- und hochlegiertem Stahl (korrosionsbeständig, verschleissfest, hitzebeständig), Bronze, Ni- und Co-Legierungen für die Branchen: Pumpen und Armaturen, Mess- und Regeltechnik, allg. Maschinenbau, Lebensmitteltechnik, Chemieanlagenbau.

Produkte / Dienstleistungen

  • Wärmebehandlung
  • Werkzeuganfertigung
  • Mechanische Bearbeitung
  • Feingussteile aus niedrig- und hochlegiertem Stahl, Bronze, Ni- und Co-Basis-Legierungen (Gewichte 0,100g bis 20kg, Max Abmessungen 300x300x300mm)

Info

Die Feingiesserei MAGYARMET wurde 1981 gegründet und verfügte von Anfang an über eine moderne Ausrüstung und belieferte anspruchsvolle Abnehmer im In- und Ausland. 1993 übernahm die deutsche Schmidt + Clemens GmbH, ein namhafter Edelstahlhersteller, die Feingiesserei, was zu weiteren Investitionen und bedeutenden Umsatzsteigerungen in den Folgejahren führte. Zuverlässige Technologie und ein funktionierendes Qualitätsicherungssstem (Zertifiziert nach TÜV AD-Merkblatt WO/TRD 100 und ISO 9002), eine erfahrene und gut ausgeildete Mannschaft sind die Voraussetzungen für den guten Ruf und denhohen Exportanteil von 80% von MAGYARMET.

 

Kontakt

MAGYARMET Finomöntöde
Kanizsai
2060 Bicske
Ungarn
 
Dipl.-Ing. Imre Györi
Geschäftsführer
Tel.: +36 22-5663-10
Fax: +36 22-5663-11
 
Homepage:
www.magyarmet.com