Büro für Zeitwirtschaft

Prozessplanung, Prozessoptimierung und Zeitwirtschaft sind unsere Themen, Produktivitätssteigerung u. Arbeitserleichteru

Profil

Herzlich willkommen beim BfZ,

einem unabhängigen Dienstleister in der Region Salzburg – Traunstein – Rosenheim – Kufstein, der industrielle Prozesse analysiert, gestaltet oder optimiert sowie kundenspezifische Probleme in der Zeitwirtschaft löst.

Produkte / Dienstleistungen

  • Prozessanalyse
    - Schwachstellenermittlung
    - Kosten der „Verschwendung“ ermitteln
    - Lösungsvorschläge ausarbeiten
  • Prozessoptimierung
    - Projektteam bilden
    - Praktikable Lösung im Team auswählen und entwickeln
    - ausgewählte Lösung mit dem Team einführen
  • Zeitwirtschaft
    - Ablaufstudien (Langzeitaufnahme oder Multimoment)
    - Verteilzeitstudien
    - Planzeitermittlung für Entlohnung und Terminplanung
  • Manpower
    -Überbrückung von Kapazitätsengpässen wegen
      Auftragsspitzen, Urlaubs- oder Krankenstandsvertretung in
      Fertigungsplanung, Arbeitstudium oder Zeitwirtschaft

Info

Dem Büro für Zeitwirtschaft steht Manfred Weitgasser vor. Ein Industrial Engineer der seit mehr als 20 Jahren im In– und Ausland erfolgreich tätig ist.

Ein Beispiel aus der Praxis:
Im unten abgebildeten Diagramm ist die Situation in der Endmontage eines Maschinenbauers abgebildet. Es zeigt Ursache - Wirkungszusam-menhänge des im Zuge einer Ablaufstudie ermittelten Potenzials, wie sie häufig in ähnlicher Weise anzutreffen sind. Im Vorliegenden Fall wurde als häufigste Ursache für Eigenfehler, Nacharbeit und restliches Potenzial Defizite im Wissensmanagement (hellblau) festgestellt, gefolgt von fehlerhaften Lieferungen vorgelagerter Abteilungen und Zulieferern (gelb) sowie organisatorischer Probleme (rot). Nur zu einem geringen Teil ist die C-Teillogistik am Potenzial ursächlich beteiligt. Angesichts der Tatsache, dass wie hier, beinahe 40% Mehrkosten gegenüber dem Idealzustand zu verzeichnen sind, lohnt es sich über Optimierungsmaßnahmen nachzudenken, selbst dann, wenn nur ein Teil des Potenzials gehoben werden kann. Einem Zeitungsbericht (OVB im Herbst 2005) zu Folge werden in Deutschland im Durchschnitt 37% der verfügbaren Ressourcen verschwendet.

In der Vergangenheit sind in vielen Betrieben die vorhandenen Zeitwirtschaftsabteilungen (aus Kostengründen?) aufgelöst worden.

 

Kontakt

Büro für Zeitwirtschaft
Ringstraße 5
83569 Vogtareuth
 
Manfred Weitgasser
Geschäftsführer und Eigentümer
Tel.: +49 1706-3037-57
Fax: +49 8038-6991-98