Bekleidungsfertigung der Zukunft: Adidas testet „Pullover to Go“

nach Quelle: www.spomo.de, "Adidas testet „Pullover to Go“-Projekt", 26. Januar 2017

Adidas erprobt in einem Store in Berlin erstmals die personalisierte Produktfertigung von Kleidung direkt im Laden. Die Konsumenten können sich somit ihren ganz persönlichen Knit for You-Pullover aus Merinowolle gestalten, der innerhalb weniger Stunden vor Ort gestrickt werden soll. Die persönlichen Maße sollen mittels Bodyscan individuell vermessen werden. Im Anschluss kann der Kunde das Produktdesign ganz nach dem eigenen Geschmack und Stil aussuchen. Dieser Pop-Up-Store ist der erste Schritt im Forschungsvorhaben Storefactory von Adidas, welches vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird. Hierbei untersuchen Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft neue und flexible Produktionsverfahren, um dem Konsumenten Personalisierungsmöglichkeiten und neue digitale Erlebnisse in den Stores zu ermöglichen.  

weiter lesen