HRS GmbH - HRSflow

HRSflow – innovative, globale Heißkanaltechnik

Profil

Die HRS GmbH ist eine Tochterfirma der italienischen INglass-Gruppe, die weltweit rund 1.200 Mitarbeiter beschäftigt. Im  Bereich HRSflow entwickelt, konstruiert und produziert das Unternehmen Heiß- kanalsysteme für alle Industriebereiche  im Bereich Kunststoff-Spritzgießen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf AutomobilAnwendungen und im Multikavitätenbereich auf Verpackungslösungen.


Kurze Reaktionszeiten und auf die Kundenanforderungen abgestimmte Prozesse sichern eine hohe Kundenzufriedenheit. Dies wird vor allem durch die Installation und den alternativlosen Einsatz automatisierter Systeme erreicht, die weltweit alle auftretenden Erkenntnisse und Lösungsschritte unverzüglich teilen und auf dem neuesten Stand halten.


Die globale Aufstellung, basierend auf drei identisch ausgestatteten Produktionsstätten – San Polo di Piave (Italien/ Headquarters), Hangzhou (China) und Grand Rapids/MI (USA) – sichert höchste und schnellste Verfügbarkeit. Mehr als 50 Repräsentationen sowie lokale Kundendienst-Zentren ergänzen das weltweite  Vertriebs- und Service-Netzwerk.

Oberstes Unternehmensziel ist die Erhöhung der Wertschöpfung durch unsere Kunden.

Technologien / Forschung

Eine bedeutende technische Innovation ist FLEXflow, ein mittels Servomotor angetriebenes Nadelverschluss-System. Diese neue Technologie ermöglicht die individuelle Ansteuerung jeder einzelnen Nadel, was ein sehr präzises Öffnen und Schließen der Kanäle sicherstellt, und den Massenstrom individuell einstellbar macht. Die Oberflächenqualität wird deutlich verbessert, Drucklinien und Fließmarkierung werden eliminiert. Es reduzieren sich die Schließkraft und das Bauteilgewicht.

Bildquelle: HRSflow
Bildquelle: HRSflow
Bildquelle: HRSflow
Bildquelle: HRSflow

 

Kontakt

HRS GmbH - HRSflow
Stuttgarter Straße 33
90574 Roßtal-Buchschwabach
Deutschland
 
Stephan Berz
Vice President
 
Homepage:
www.hrsflow.com