Abwasser König

Profil

Der Arbeitsschwerpunkt von Abwasser König ist die Behandlung gewerblicher und industrieller Abwässer der Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

Sprachkompetenz: Deutsch, Englisch, Französisch

Auslandserfahrung: Deutschland, Frankreich, Österreich

Technologien / Forschung

  • Anaerobtechnik
  • Aerobtechnik
  • Festbett-Technologie
  • SBR-Technik
  • Membrantechnik
  • Membranbiologie
  • Energieoptimierung
  • Verfahrensoptimierung
  • Schlammbehandlung

Produkte / Dienstleistungen

1.   Grundlagenermittlung

  • Wasser- und Abwasserbilanz
  • Schmutzfrachten des Abwassers
  • Abzugsmengen für Wasser
  • behördliche Auflagen für die Abwasserentsorgung
  • Bestandsaufnahme der Abwasseranlagen und Kläranlagen

2.   Innerbetriebliche Abwasser-Vermeidungsmaßnahmen

  • Optimierung der Wassernutzung (Wassermanagement)
  • Senkung der CSB-Frachten des Abwassers
  • Kreislaufführung und Mehrfachnutzung von Wasser

3.   Abwasser- und Prozesswasserbehandlung

  • Konzeptentwicklung zur Sanierung und Leistungssteigerung der Abwasseranlagen
  • Verfahrensalternativen für neue betriebliche Abwasseranlagen
  • technischer und wirtschaftlicher Vergleich von Alternativen der Abwasserbehandlung
  • Projektanfrage, Angebotsvergleich, Vergabevorbereitung für abwassertechnische Projekte
  • Projektbegleitung, Inbetriebnahme, Abnahme

4.   Allgemeine Abwasser-Dienstleistungen

  • Beratung bei Beitrags- und Gebührenfragen
  • Verhandlung über Auflagen und Einleitbedingungen
  • Beratung und Betreuung beim Betrieb der Kläranlagen
  • abwassertechnische Verfahrensüberprüfung, Funktions- und Betriebskontrollen
  • Sofortmaßnahmen bei Betriebsstörungen von Kläranlagen

5.   Ihre Vorteile

  • qualifizierte, unabhängige Beratung in allen Fragen der betrieblichen Abwasserentsorgung
  • maßgeschneiderte, langfristig wirtschaftliche Lösungen der Abwasserbehandlung
  • sichere Einhaltung der Auflagen und Anforderungen
  • abgesicherte Entscheidungsgrundlagen auf dem Gebiet der Abwasserentsorgung
  • minimierte Abwasserprobleme und Abwasserkosten

Info

Bei bestehenden betrieblichen Kläranlagen gilt es mit der vorhandenen Anlagentechnik und den betrieblichen Einflüssen auf die Abwasserqualität, die Betriebskosten der Abwasser-Anlage bei ausreichend hoher Prozessstabilität zu minimieren.

Betriebsstörungen sind auszuschließen bzw. durch geeignete Maßnahmen umgehend zu beheben.  
Hierbei berät das Büro Abwasser König umfassend für Kläranlagen unterschiedlicher Hersteller und Verfahrenstechnik.
Eine Spezialität ist die Optimierung von Abwasseranlagen nach dem Schwander-SBR-System.

Für die Beseitigung der Schwachstellen und die Optimierung des Betriebs können in Abhängigkeit der Rahmenbedingungen verschiedene, an die jeweilige Situation angepasste, Maßnahmen erforderlich sein.

Eine beispielhafte Aufstellung ist im Folgenden wiedergegeben:  

  • Sofortmaßnahmen zur Beseitigung von Betriebsstörungen
  • Überarbeiten der Verfahrens- und Betriebsführung der Abwasser-Anlage
  • Anpassung der Steuerungs- und Regelabläufe
  • Anpassung der Anlagentechnik
  • Festlegung der erforderlichen Unterhaltungs- und Überwachungsarbeiten
  • Einweisung des Anlagenpersonals in die Betriebsführung
  •  Erstellung von Betriebsanleitungen für die Abwasser-Anlagen
  •  Reduktion des betrieblichen Abwasseranfalls
  • Begrenzung der Abwasserfrachten durch innerbetriebliche Maßnahmen
  • Verbesserung der Abwasserqualität im Hinblick auf den Betrieb der Abwasseranlage
  • Hotline für das Bedienungspersonal der Anlage

 

Bau einer Anaerobanlage für betriebliches Abwasser
Bau einer Anaerobanlage für betriebliches Abwasser
Optimierung von Kläranlagen
Optimierung von Kläranlagen

 

Kontakt

Abwasser König
Am Wiesengrund 20
91732 Merkendorf
 
Dipl.-Ing. Erwin König
Tel.: +49 9826-991460
Fax: +49 9826-991461
 
Homepage:
www.abwasser-koenig.de